Look-o-Mat: Königin Silvia: Früher und heute

Königin Silvia wurde als bürgerliche Silvia Renate Sommerlath in Deutschland geboren. Heute ist sie mit Carl XVI. Gustaf verheiratet, Mutter von drei Kindern und fünffache Omi.

Königin Silvia von Schweden
Letztes Video wiederholen

Silvia von Schweden, heute verheiratet mit einem der bekanntesten Monarchen der Welt, wurde als Silvia Renate Sommerlath in Heidelberg geboren. Während ihrer Arbeit als Hostess der Olympischen Sommerspiele 1972 lernte sie ihren späteren Ehemann Carl XVI. Gustaf von Schweden kennen und lieben, vier Jahre später folgte die Traumhochzeit und die bürgerliche Silvia war offiziell Teil des schwedischen Königshauses.

Silvia von Schweden ist fünffache Omi

Drei Kinder später hat die Deutsche die Herzen der Schweden im Sturm erobert. Für ihr intensives Engangement für karitative Zwecke wurden ihr bereits diverse Preise und Orden verliehen. Die 72-Jähige ist aber vor allem als leidenschaftlicher Familienmensch bekannt: ihre große Enkelschar ist ihr heilig, immer wieder schwärmt die royale Oma von Estelle, Leonore, Nicolas, Oscar und Alexander. Ob die Enkel auch Deutsch lernen werden, wie SIlvias Kinder Victoria, Carl Phillip und Madeleine?

Themen

Erfahren Sie mehr: