VG-Wort Pixel

Look-o-Mat Style-Star Jennifer Lawrence: Früher und heute

Mit ihren jetzt jungen 27 Jahren ist Jennifer Lawrence nach wie vor ein echter Hollywood-Liebling. Vom Kindermodel über die Schauspiel-Karriere bis hin zur Oskar-Preisträgerin - "JLaw" ist ein echtes Ausnahmetalent

Derzeit gönnt sie sich eine Pause, denn auch Powerfrauen wie JLaw können ab und an mal Entspannung gebrauchen. Und wenn man Jennifer Lawrence heißt, dann erst recht.

Der Karriereeinstieg als Kindermodel

Ihre Karriere startete als Kindermodel. In jungen Jahren stand JLaw unter anderem für H&M vor der Kamera. Ihr Name war damals noch unbekannt, nur unter kleinen Agenturen ein Begriff. Und Spaß machten ihr die Modeljobs auch nicht. Stattdessen zog sie die Modelaufträge eisern durch. Ihre Familie unterstützte sie dabei.

Jennifer Lawrence ist ein Schauspiel-Talent

Mit 16 Jahren stand sie dann das erste Mal für Film und Fernsehen vor der Kamera. Dafür absolvierte sie jedoch keine Schauspielausbildung. Eine Ausbildung, die sie anscheinend auch nie nötig hatte, denn Jennifer zählte schnell zu den großen Gewinnerinnen Hollywoods. Mit den regelmäßigen Auftritten vor der Kamera folgten dann auch die Projekte. So wurde sie nach kurzer Zeit in der Schauspielerei beim Filmfestival in Venedig für eines ihrer ersten großen Projekte "Auf brennender Erde" geehrt. Und nach dem Riesen-Erfolg der "Die Tribute von Panem"-Filme ist ihr Name fester Bestandteil der Schauspiel-Ikonen.

"Irgendwann gewinne ich mal einen Oscar"

Bereits im Alter von 16 Jahren, in dem andere Mädchen noch an Partys und Jungs denken und die Karriere noch ein fernes Lichtlein ist, war das Ausnahmetalent nur noch einen Katzensprung von ihrem Karriere-Durchbruch entfernt. Sie träumte bereits von einem Oscar.
Dieser Traum sollte sechs Jahre später auch wahr werden. Mit gerade einmal 22 Jahren bekam sie einen Oscar für ihre Darstellung der sexsüchtigen Witwe Tiffany in "Silver Linings". Für JLaw ging ein lang ersehnter Traum in Erfüllung.

Die Schattenseiten ihrer Karriere

Mit dem Ausnahme-Erfolg füllten sich gleichzeitig auch die negativen Schlagzeilen. Nach einem Hackangriff tauchten 2014 Nacktfotos von ihr im Internet auf. Bilder, die niemals für die Öffentlichkeit bestimmt waren. Doch die heute 26-Jährige ließ sich nicht unterkriegen, wie so oft. Ob ihr Kampfgeist auch ihr Schlüssel zum Erfolg war?

mku Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken