VG-Wort Pixel

Look-o-Mat Carl Philip von Schweden: Früher und heute

Prinz Carl Philip lässt alle Frauenherzen höher schlagen, Augen hat er aber nur für eine: Sofia Hellqvist. Seit ein paar Monaten sind die jungen Royals Eltern eines Sohnes

Bruder der schwedischen Kronprinzessin und Sohn des schwedischen Königs: durch Prinz Carl Phillips Adern fließt definitiv blaues Blut. Aber auch sonst kann sich der 37-Jährige sehen lassen - Carl Phillip gehört mit seinen dunklen Haaren und Augen und dem markanten Gesicht zu Europas attraktivsten Royals und kann Prinz Harry definitiv das Wasser reichen. Und intelligent ist er auch: 2011 schloss er sein Studium der Agrarwissenschaften ab.

Prinz Carl Phillip, der Familienmensch

Seit seiner Traumhochzeit mit Ex-Model Sofia Hellqvist 2015 ist der Viertel-Deutsche aber endgültig vom Markt. Im April 2016 krönte Sohn Alexander Erik Hubertus Bertil die Liebe des jungen Ehepaares. Außerdem ist der Prinz, der an vierter Stelle in der schwedischen Thronfolge steht, Patenonkel seiner Nichte Prinzessin Estelle und seines Neffen Nicolas. Geboren wurde er sogar als Kronprinz, da er der einzige Sohn des Königspaares ist. Als das Thronfolgegesetz sich 1980 jedoch änderte, löste ihn seine ältere Schwester Victoria ab.

Royale Hobbies

Der Prinz verfolgt ein gefährliches Hobby: Autorennen begeistern den Schweden. Regelmäßig riskiert er im Rallye-Wagen sein Leben, seine Frau unterstützt sein Hobby aber - oft steht sie während seiner Rennen am Rande der Fahrbahn und jubelt ihrem Liebsten zu. Aber auch harmlosere Freizeitbeschäftigungen begeistern ihn: der Prinz ist passionierter Fotograf und betrieb dieses Hobby als Praktikant bei dem US-Magazin National Geographic.

cru Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken