Liya Kebede Gesicht und Charakter

Liya Kebede
Liya Kebede
© PR
Das Multitalent Liya Kebede wurde vom Beauty-Riesen "L'Orèal" in die Riege der namhaften Gesichter für Pflege und Make-up aufgenommen

Schönheit und Charakter

section

spiegeln sich im Gesicht von Liya Kebede, dem neuen Testimonial des Beauty-Konzerns L'Oréal. Betrachtet man den Neuzugang für die Marke, kann man sich eher fragen, was die talentierte Liya Kebede eigentlich noch NICHT gemacht hat in ihrem Leben.

Mit 18 Jahren wurde sie in ihrer Heimat Afrika von einer Modelagentur entdeckt und in Frankreich recht schnell von internationalen Designern wie Tom Ford entdeckt. Liya Kebede lief auf zahlreichen Fashionweeks, war Cover-Gesicht von Modemagazinen und gilt als wichtige Persönlichkeit in der Branche.

Ab ging's zum Film: Nach ihrer Rolle in "Der gute Hirte" im Jahr 2006 an der Seite von Matt Damon und Angelina Jolie verkörperte sie im Jahr 2009 Waris Dirie im Film "Wüstenblume". Zudem wurde sie 2005 UN-Sonderbotschafterin für die Weltgesundheitsorganisation WHO mit Schwerpunkt auf Gesundheit von Müttern, Neugeborenen und Säuglingen. Sie übernahm diese Aufgabe mit einer solchen Passion, dass sie nur ein paar Monate später die Stiftung "Liya Kebede Foundation" gründete, um Geld für Krankenhausmaterial für das Durame Hospital in Awassa/Äthiopien zu sammeln.

2007 launchte sie ihr eigenes Modelabel "Lemlem" mit dem Ziel, die Arbeit des lokalen afrikanischen Handwerks durch Aufwertung der Handwerkskunst zu fördern und somit eine eigenständige Wirtschaft zu ermöglichen.

Der Spagat, nun auch für einen weltweiten Beauty-Konzern Testimonial zu sein, fällt Liya Kebede nicht schwer. Nun gehört sie zur Familie der L’Oréal-Paris-Botschafterinnen, genau wie Inès de la Fressange, Gwen Stefani, Freida Pinto und Jennifer Lopez.

stb

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken