Liv Tyler + Alicia Silverstone: Die "Crazy"-Girls feiern Reunion

22 Jahre nach ihrem Auftritt im legendären "Areosmith"-Video zum Kult-Song "Crazy" sehen die Hauptdarstellerinnen Liv Tyler und Alicia Silverstone mindestens genauso sexy und schön aus

Liv Tyler + Alicia Silverstone

22 Jahre nach dem legendären Musik-Video zu dem Kult-Song "Crazy" von "Aerosmith" feiern die beiden Hauptdarstellerinnen, Liv Tyler und Alicia Silverstone, auf Instagram Reunion. Die heute 38-jährige Liv war damals erst 17 Jahre alt, Alicia Silverstone, 39, nur ein Jahr älter. Tyler postete einen Schnappschuss der beiden Schauspielerinnen, auf dem sie fröhlich in die Kamera lächeln. Sie haben auch allen Grund zu strahlen, denn die vergangenen Jahrzehnte sind ihnen optisch fast überhaupt nicht anzusehen - genauso schön wie im Jahr 1994.

Neunziger-Girls

"Schaut mal, wer mich heute besucht. Die schöne und süße Alicia Silverstone. Wir sind wieder vereint und es fühlt sich so gut an -1990-Girls!", schreibt der Hollywood-Star dazu auf ihrem Instagram-Account. Vor 22 Jahren sorgte der kultige Music-Clip noch für Schlagzeilen, da aus einigen Szenen eine lesbische Liebe zwischen den beiden Mädchen herausinterpretiert wurde.

Prinzessin Beatrice

Diese Frau soll ihr helfen, sich auf der Hochzeit wohlzufühlen

Prinzessin Beatrice
Um bei ihrer Hochzeit perfekt auszusehen, holt sich Prinzessin Beatrice Hilfe von einer ganz besonderen Person.
©Gala

"Crazy" von "Aerosmith"

Forever Young

Stars, die nicht altern

1994 posiert Kylie Minogue bei den "World Music Awards" in Monaco. Ihr Markenzeichen: die strahlend blauen Augen und ihr sympathisches Lächeln. Die schöne Sängerin ist zu dem Zeitpunkt gerade erst einmal 26 Jahre alt und schon international bekannt. 
Kylie Minogue - jungendliche Haut auch mit 52 Jahren
1999 erscheint Cate Blanchett in einem schwarzen Samtkleid und einem langen, geflochtenem Pferdeschwanz zu den British Academy Film Awards. Zu diesem Zeitpunkt ist die hübsche Schauspielerin 30 Jahre alt. 
20 Jahre später, im Februar 2020 zur UK Premiere von "True History Of The Kelly Gang", sieht man ihr optisch die beiden Jahrzehnte nicht an. An Cate Blanchett scheinen die Zeichen der Zeit spurlos vorüber zu gehen. 

157

Themen

Erfahren Sie mehr: