VG-Wort Pixel

Liv Tyler + Alicia Silverstone Die "Crazy"-Girls feiern Reunion

22 Jahre nach ihrem Auftritt im legendären "Areosmith"-Video zum Kult-Song "Crazy" sehen die Hauptdarstellerinnen Liv Tyler und Alicia Silverstone mindestens genauso sexy und schön aus

22 Jahre nach dem legendären Musik-Video zu dem Kult-Song "Crazy" von "Aerosmith" feiern die beiden Hauptdarstellerinnen, Liv Tyler und Alicia Silverstone, auf Instagram Reunion. Die heute 38-jährige Liv war damals erst 17 Jahre alt, Alicia Silverstone, 39, nur ein Jahr älter. Tyler postete einen Schnappschuss der beiden Schauspielerinnen, auf dem sie fröhlich in die Kamera lächeln. Sie haben auch allen Grund zu strahlen, denn die vergangenen Jahrzehnte sind ihnen optisch fast überhaupt nicht anzusehen - genauso schön wie im Jahr 1994.

Neunziger-Girls

"Schaut mal, wer mich heute besucht. Die schöne und süße Alicia Silverstone. Wir sind wieder vereint und es fühlt sich so gut an -1990-Girls!", schreibt der Hollywood-Star dazu auf ihrem Instagram-Account. Vor 22 Jahren sorgte der kultige Music-Clip noch für Schlagzeilen, da aus einigen Szenen eine lesbische Liebe zwischen den beiden Mädchen herausinterpretiert wurde.

"Crazy" von "Aerosmith"

sfi Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken