Lisa Del Piero: Auf Instagram zeigt sie ihren Schönheitsmakel

Auf all ihren Fotos steht Lisa Del Piero perfekt in Pose. Nun postet sie auf Instagram jedoch ein Foto, mit dem sie eine große Ausnahme macht

Lisa Del Piero zeigt auf Instagram meist ihren Body, den sie fast täglich im Fitnessstudio in Form bringt.

Bei räumte sie in 2014 nicht ab. "Germany's Next Topmodel" wurde eine andere Kandidatin. Das hinderte Lisa Del Piero oder auch einfach nur Gelbrich jedoch nicht daran, so richtig durchzustarten. Und zwar als Fitnessmodel.

Auf Instagram hat sie mittlerweile fast 550.000 Follower, ein Foto von ihr bekommt im Schnitt etwa 40.000 Likes. Eins sticht nun jedoch besonders hervor und ergattert auch gleich einmal stolze 74.000 Likes.

Lisa Del Piero macht anderen Mut, zu ihren Makeln zu stehen

Der große Unterschied zu den anderen Aufnahmen: Lisa zeigt nicht ihren extrem trainierten Körper. Man sieht lediglich ihr Gesicht. Frontal. Ohne Ablenkungen. UND: Sie steht darauf zu ihrem Makel.

"Mein Gesicht (vor allem Lippenbereich) ist total asymmetrisch von Natur aus. Oft habe ich es zu verstecken versucht, indem ich nicht ganz frontal in die Kamera geschaut habe und mich vorteilhaft in Szene gesetzt habe. Oder habe versucht mit anderen Mitteln nachzuhelfen", gesteht die schöne Blondine in ihrer Bildunterschrift.

Damit soll mit diesem Foto jedoch Schluss sein. Ihr kleiner 'Beauty-Fehler" würde sie überhaupt nicht mehr stören. Sie wisse nun: "Niemand ist perfekt."

Nicht perfekt, aber einzigartig

Die Schönheitsmakel der Stars

Eigentlich spricht man bei Models ja immer von Endlos-Beinen. Dieses Foto von Kendall Jenner regt jedoch dazu an, über ihre Endlos-Zehen zu diskutieren. Die scheinen nämlich fast so lang wie Finger zu sein.
Eigentlich postet Kim Kardashian dieses Foto von sich auf Twitter, um ihren Bikini-Body zu präsentieren. Sprich ihren flachen Bauch und ihre knackigen Beine. Doch fällt der Blick vieler Follower leider auf ein ganz anderes Körperteil. Nämlich auf ihren äußersten Zehennagel, der wie eine gelbe Kralle wirkt und ziemlich ekelhaft aussieht.
Melania Trump hat an sich schon so einiges "optimieren" lassen. Nur eines lässt sich so schnell nicht verändern: ihre Füße. Die First Lady hat unglaublich lange Zehen, die über gängige Sandaletten hinausstehen. Statt zum Beauty-Doc zu laufen, hat sich Melania selber beholfen. Seit Jahren trägt sie nur noch geschlossene Schuhe, ihre Glitzerriemen-Heels sieht man hier das letzte Mal in 2007 an ihr.
Glücklich und ausgelassen zeigt sich Selena Gomez in Australien auf einer Yacht mit Freunden. In einem knappen orange-schwarzen Bikini präsentiert sie stolz ihre Kurven. Monatelang erregte sie mit ihrem labilen Gesundheitsszustand und ihrer sehr schmal gewordenen Silhuette Besorgnis. 

31

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche