VG-Wort Pixel

Lilly Becker Sie überrascht mit Rastazöpfen

Lilly Becker
© www.instagram.com/sharlely/?hl=de / WireImage.com
Fast hätten wir Lilly Becker auf ihrem aktuellsten Instagram-Selfie nicht wiedererkannt. Die 41-Jährige überrascht mit einer ganz neuen Frisur und erntet von ihren Fans viele Komplimente 

Lilly Becker ist für ihren stets stilvollen Auftritt bekannt. Die 41-Jährige setzt auf klassische Looks mit dem gewissen Etwas und trendigen Elementen. Eine extreme Typveränderung hat sie jedoch nie vorgenommen - bis jetzt! Denn auf einem aktuellen Instagram-Selfie zeigt sich die Frau von Boris Becker mit Rastazöpfen.

Schon seit über einer Woche experimentiert Lilly mächtig mit ihren Haaren herum. Erst trug sie feinere Rastazöpfe eng an ihren Kopf geflochten und erinnerte ein wenig an Sängerin Beyoncé, nun trägt sie breite Rastazöpfe mit hellen Strähnen.

Es scheint als hätte die 41-Jährige ordentlich nachgeholfen und aktuell viel Lust auf Veränderung: "Ich hatte einfach mal Lust auf was Neues", sagt sie gegenüber Gala.de im Interview.

Fans lieben Lilly Beckers neuen Look

Ihren Fans gefällt Lillys Experimentierfreudigkeit ganz offensichtlich und sie überhäufen sie mit Komplimenten: "Wow geniale Haare! Sehr hübsch", "Finde es mal eine richtige coole Abwechslung Babe!".

Wie lange Lilly diesen doch recht außergewöhnlichen Trend nun tragen wird? Einfach zu pflegen ist dieser Hairstyle nicht, für Aufsehen sorgt er aber allemal. Vielleicht überrascht uns die 41-Jährige ja schon in wenigen Tagen wieder mit einem ganz anderen Look. 

nme Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken