Lilly Becker: Infusion nach Oktoberfest-Sause

Lilly Becker liegt nach dem Ausflug aufs Oktoberfest mit Infusion auf der Krankenliege. Was ist passiert?

Zu viel gefeiert, Lilly?! Die Frau von Boris Becker veröffentlichte auf Instagram ein Foto von sich, das Fragen aufwirft. Darauf liegt die 39-Jährige auf einem Krankenbett und hat eine Infusionsnadel im Arm. Doch wirklich krank, erschöpft oder traurig sieht Lilly dabei nicht aus, sondern lächelt fröhlich in die Kamera und formt ihre Hand zu einem Victory-Zeichen.

Mila Kunis

Sie zeigt sich auf dem roten Teppich dünn wie nie

Mila Kunis bei den "People's Choice Awards"
Mila Kunis verkörpert ein Schönheitsideal. Immer wieder zeigt sie sich selbstbewusst und zufrieden mit ihrem Aussehen. Nun bemerkt man aber eine Veränderung ihres Aussehens: Die Schauspielerin präsentierte sich erschreckend dünn auf dem roten Teppich.
©Gala

Ein Blick auf Lillys Erläuterung zu dem Bild erklärt einiges. "After #oktoberfest2015 I need my Energy and vitamins restored in my soul", schreibt sie. Das etwas verstörende Foto hat also doch etwas mit ihrer ausgiebigen Party auf der Wiesn zu tun: Lilly tankt neue Energie für die nächste Feier-Runde. Vitamincocktails in Form von Infusionen sind bei den Stars nämlich schon seit einigen Monaten der totale Trend in Sachen Schönheit. So wird der Körper nach einer wilden Partynacht per sogenanntem "Dripping" schnell wieder topfit gemacht. Auch Stars wie Gwyneth Paltrow, Madonna, Cara Delevigne und Kelly Osbourne sind Fans vom Vitaminkick durch die Nadel. Ganz günstig ist diese Wunderkur allerdings nicht: Pro Infusion muss die schönheitsbewusste Frau schon mal um die 1.200 Euro locker machen. Verrückt!

Vitamin-Power

Stars an der Nadel

Kelly Osbourne
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche