Lidschatten: Lass es funkeln!

Neue Lidschatten sorgen mit Hightech für außergewöhnlichen Glanz

Die "Pure Chromatics"- Vierer-Boxen von Yves Saint Laurent gibt es in sechs Farbkombis, je ca. 47 Euro

Sehnsucht nach der Zeit,

in der man mit Wasserfarben bunte Regenbogen malte? Hier kommt Yves Saint Laurents erwachsene Interpretation des Tuschkastens: Die pudrigen Texturen der "Pure Chromatics" Paletten enthalten 70 Prozent mehr Perlmutt und Farbpigmente als herkömmliche Lidschatten.

Werden sie trocken aufgetragen, verleihen sie den Lidern einen intensiven, aber dezenten Glanz. Ihre besondere Wirkung zeigt sich, sobald sie mit einem feuchten Pinsel in Berührung kommen. Wasser lässt die Pigmente und Glanzpartikeln zu einer cremigen Textur verschmelzen. Dadurch entfalten die Farben eine schimmernde, sexy Funkelwirkung. Also: Dürfen wir Ihnen das Wasser reichen?

Victoria Beckham

SO haben wir sie noch nie gesehen

Victoria Beckham: SO haben wir sie noch nie gesehen
Wie sieht Victoria Beckham eigentlich direkt nach dem Aufstehen aus? Dank David Beckham wissen wir das jetzt.
©Gala

Make-up + Star-Looks

Beauty-Zoom

Der rote Lippenstift schafft Kontraste zu Zoe Saldanas dunkelm Teint. Der breite Lidstrich zaubert Katzenaugen.
Kate Hudson hat kaum Mascara aufgetragen, durch den grün schimmernden Lidschatten und die silbrige Umrandung wirken die Augen tr
Die Augen von Camille Belle werden durch die silberfarbene Umrandung zum Strahlen gebracht.
Die perfekt gefortmen Augenbrauen und die stark getuschten Wimpern machen Dannii Minogue Augen zum Hingucker. Das schimmernde Gl

47

Themen

Erfahren Sie mehr: