VG-Wort Pixel

Lena Gercke Sie schwört auf Cardio

Lena Gercke
© Splashnews.com
Lena Gercke hat "Gala" verraten, mit welcher Übung sie ihren flachen Bauch stählt

Welchen Tipp haben Sie, wenn man für einen Strandurlaub schnell noch drei Kilo abnehmen möchte?

Beim Abnehmen macht fast 70 Prozent die Ernährung aus. Der Rest ist Sport. Ich halte nichts von radikalen Diäten, weil man es sich hinterher eh wieder drauf isst. Willst du aber wirklich für einen bestimmten Anlass schnell etwas Gewicht verlieren, dann nimm so wenig Kohlenhydrate wie möglich zu dir und achte auf ein Work-out, das sowohl Cardio als auch Krafteinheiten beinhaltet.

Und wie kriegt man einen flachen Bauch?

Mit sogenannten Scissor Kicks: Auf dem Rücken liegend die Beine abwechselnd ausgestreckt nach oben und wieder runter bewegen. Oder auf dem Rücken liegend die Beine nach oben bringen, aber dann zusammen nach rechts und nach links bewegen. Die Arme ausgestreckt vom Körper halten.

Was sollte man vor und nach dem Training beachten?

Man sollte vor jedem Training darauf achten, dass die letzte Mahlzeit ein bis zwei Stunden her ist. Leichte Kost oder ein Snack vorher sind okay. Man sollte auch nicht vorher literweise trinken, denn sonst kann einem während des Trainings schnell übel werden. Nach dem Training aber sehr viel Wasser trinken. Das darf auch mit frischem Ingwer oder Zitrone versetzt sein. Das erfrischt!

Grüne Smoothies sind angesagt. Welcher schmeckt am besten?

Zwei Handvoll Spinatblätter, zwei dicke Scheiben Ananas, zwei Karotten und ein paar Erdbeeren. Ich packe immer Ingwer mit rein – meinen Booster fürs Immunsystem.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken