Lena Gercke : Hier schminkt sich das Topmodel selbst

Für glamouröse Events und Red-Carpet-Auftritte wird Lena Gercke von Hair- und Make-up-Stylisten zurecht gemacht. Wie geschickt sie selbst mit Lippenstift und Co. umgehen kann, zeigt sie jetzt auf Instagram

Auf dem Catwalk und vor der Kamera kennt Lena Gercke jeden Trick, denn schließlich arbeitet die sympathische Blondine seit Jahren als Topmodel. Für ihren makellosen Look erhält die 30-Jährige, besonders vor glamourösen Auftritten auf dem Red Carpet, natürlich Unterstützung von Hair- und Make-up-Stylisten. Dabei greift Lena gerne und oft auf das Know-how von Beauty-Profi Ben Mayer zurück, den sie regelmäßig auf ihrem Instagram-Account präsentiert. 

Lena Gercke sieht auch ohne Hair- und Make-up-Artist toll aus. 

Lena Gercke schminkt sich selbst

Wie geschickt die Gewinnerin der ersten Staffel von Germany's next Topmodel ohne Hilfe mit Lippenstift und Co. umgehen kann, hat sie jetzt unter Beweis gestellt. In ihrer Instagram-Story präsentiert Lena das Ergebnis. 

Sexy und sportlich

Ann-Kathrin Götze zeigt ihr Schwangerschaftsworkout

Ann-Kathrin Götze und Mario Götze
Seit 2018 sind Mario Götze und Ann-Kathrin Götze verheiratet.
©Gala

Natürlicher Glow - ganz einfach selbst gemacht

Lena Gercke zeigt mit dem Ergebnis, wie toll der angesagte der Natural Glow aussehen kann. Ihre Haut sieht frisch aus, ihre Augen strahlen. Hier sind Feuchtigkeitspflege, ein leichtes Make-up und Bronzer die Zauberwörter.

Strahlend schön wie Lena Gercke 

Lena trägt in den seltensten Fällen viel Make-up und setzt auf die Strahlkraft ihrer Haut.
Der Trick dahinter ist relativ simpel: Die Basis unter jedem Make-up sollte immer eine Feuchtigkeitspflege sein. Hier darf es gerne etwas mehr sein. Danach heißt es aber: Weniger ist mehr! Es benötigt für den Look nämlich nur noch einen Hauch von Bronzer, etwas Mascara und ein paar Pinselstriche Highlighter. Edler wird's durch einen schimmernden Lippenstift, der in einer natürlichen Farbe daherkommt.

Stars im Schönheitssalon

Waschen, schneiden, feilen

Masken für den guten Zweck: Dr. Barbara Sturm hat gemeinsam mit vielen Prominenten ein Live-Spenden-Event, den #SturmMaskathon, gehostet. Beim Livestream auf Youtube war auch "Victoria's Secret"-Model Shanina Shaik dabei, die uns ganz nebenbei auch noch einen Einblick in ihr hübsches Badezimmer gewährt.  
Auch Model Devon Windsor war mit von der Partie und zeigt sich ganz nahbar mit einem Handtuch-Turban - und natürlich einer Gesichtsmaske. Beim #SturmMaskathon führte Dr. Barbara Sturm inspirierende Gespräche mit Experten, es gab musikalische Live-Auftritte und Videobotschaften vieler internationaler Stars.
Model Miss Fame ließ es sich auch nicht nehmen bei einem gemeinsamen Selfcare-Moment dabei zu sein. dabei verzichtet sie natürlich nicht auf eine Extraportion Glamour. Ziel des Events war es, Spenden für zwei wichtige Charity-Initiativen - die der Weltgesundheitsorganisation und First Responders First - zu sammeln, und Mediziner und Helfer, die Covid-19 Patienten behandeln, zu unterstützen.
Felicitas Woll beim Friseur

112

Themen

Erfahren Sie mehr: