Lena Gercke: Deshalb möchte sie keine Bauchmuskeln haben

Model Lena Gercke hat einen perfekten Body, für den sie auch viel tut. Nun verriet sie, dass sie ihren Bauch niemals trainiert. Wir wissen, was wirklich dahinter steckt

Model Lena Gercke bei einem Shooting für Yamamay.

Die Figur von Model Lena Gercke ist wirklich beneidenswert. Sie ist keines dieser mageren Models, sondern hat einen perfekten, trainierten Body mit definierten, weiblichen Kurven. So ein Körper kommt allerdings nicht von ungefähr. Auch Lena tut einiges um in Shape zu bleiben und ist sportlich extrem fit. In einem Interview mit dem Magazin "Joy" plauderte das Model jetzt über ihr Fitness-Training und ihr Essverhalten.

Zwei- bis dreimal die Woche steht bei der Blondine Sport auf dem Programm und auch in Sachen Ernährung ist sie gesund unterwegs. Die 28-Jährige versucht sich ausgewogen zu ernähren, sich aber nicht ständig alles zu verbieten.

Queen Elizabeth

Das sind ihre Schönheitstricks

Queen Elizabeth 
Queen Elizabeth sieht auch in ihrem hohen Alter von mittlerweile 93 Jahren immer noch blendend aus. Welchen kleinen Schönheitstricks sie dies zu verdanken hat, sehen Sie im Video.
©Gala

Lenas Beautysecret

Zum Frühstück gibt es beispielsweise Joghurt mit frischen Früchten und Granola. Ihr absoluter Beautydrink: "Ein Mix aus Ananas, Apfel und Minze ist meine Lieblings-Vitaminbombe! Ansonsten trinke ich viel Ingwertee und esse am Tag mindestens einmal einen Salat, damit mein Immunsystem bei den vielen beruflichen Reisen fit bleibt!"

Fashion-Looks

Der Style von Lena Gercke

Bei der Wiedereröffnungsfeier der "Cartier"-Boutique in den Eisbach Studios in München ist Lena Gercke ein absoluter Hingucker: Das schöne Model trägt einen Oversize-Hosenanzug des Labels "Arket", unter dem ein zarter Spitzen-BH hervorblitzt. Ein lässiger Look mit Sexappeal, durch den Lena Gercke mit Sicherheit viele Blicke auf sich zieht.
Auf Instagram postet Lena Gercke diesen sommerlichen Schnappschuss von sich, auf dem sie einen Bikini aus ihrer eigenen Kollektion "LeGer by Lena Gercke" trägt. Das Foto gemacht hat ihr Freund Dustin Schöne, der das Bild ebenfalls in seiner Instagram-Story veröffentlicht hat. "Oh hi", schreibt der attraktive Werbefilm-Regisseur zum Anblick seiner schönen Topmodel-Freundin. 
Es gibt wahrscheinlich keinen Look, in dem Lena Gercke nicht gut aussieht. Bei einem Celebrity Tennis Match in München im Zuge der BMW Open zeigt sich das Model bestens gelaunt und in einem stylischen Tennis-Dress von Adidas. 
Zusammen mit Tennis-Profi Alexander Zverev bildet sie ein attraktives Doppel, beide sind jedoch glücklich vergeben. In den letzten Monaten wurden den beiden immer wieder Affären nachgesagt, auf dem Platz wirken sie auf jeden Fall sehr vertraut. 

151

Sportlich gesehen joggt Lena gerne. Abwechslungsreich sollte es aber auch sein. Einen Teil ihres Körpers vernachlässigt sie allerdings gänzlich beim Training. Während viele andere Promi-Damen ganz heiß darauf sind sich ein Six-Pack anzutrainieren, graut es dem Model regelrecht vor Bauchmuskeln.

Lena Gercke durchtrainiert im Bikini.

Ihre Motivation

Gegenüber dem Magazin "Joy" sagte sie: "Man darf es fast nicht sagen, weil es echt fies ist, aber ich trainiere meinen Bauch extra wenig, weil er mir sonst zu muskulös wird." Super schlank und schmal ist er dabei aber allemal. An Motivation fehlt es Lena selten: "Ich stell mir vor, wie toll ich mich nach dem Sport fühlen werde: ausgeglichen, stolz und happy! Selbst wenn man erschöpft ist, fühlt man sich doch immer super nach dem Training. Ihr absoluter und so doch so simpler Trick: "Such dir Aktivitäten, die Spaß machen und gleichzeitig gut für deinen Körper sind!"

Dein Wort in Gottes Ohren Lena - wir werden uns diesen Satz in Erinnerung rufen wenn wir mit einer Tüte Chips auf dem Sofa liegen.

Themen

Erfahren Sie mehr: