Lea Michele Nackt-Cover offenbart trauriges Tattoo

Auf dem September-Cover der britischen Ausgabe der "Women’s Health zeigt sich Schauspielerin Lea Michele splitterfasernackt. Die hüllenlosen Fotos offenbaren ein trauriges Tattoos

Auf dem September-Cover der britischen Ausgabe der „Women’s Health“ lässt Schauspielerin Lea Michele alle Hüllen fallen. Doch es ist nicht nur ihre Wahnsinns-Körper, der alle Blicke auf sich zieht. Es ist vielmehr ein kleines Detail, das ins Auge fällt.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken