Laufsteg-Inspirationen: Haare leicht gemacht

Verleihen Sie Ihrem Style ein Update - mit Hilfe der neuesten Catwalk-Trends

Wollen Sie diese Saison Ihren Look verändern und etwas mit Ihren Haaren anstellen? Dann lassen Sie sich doch von den Laufstegen der Herbst/Winter-Shows 2014 inspirieren - dabei gab es viele tragbare und umsetzbare Styles, die auch an Ihnen toll aussehen werden.

Anne Veck ist Haar-Profi und bändigte schon die Mähnen vieler Promi-Damen. "Kombinierende Strukturen waren während der Fashion Week ein großes Thema. Das ist ein Look, der ideal für die Frühjahrszeit geeignet ist", befand die Expertin, die bereits die "International Haute Coiffure Talent"-Trophäe mit nach Hause nehmen durfte. Das heißt: Der Mix macht's. "Stylen Sie die Hälfte Ihrer Haare von unten in Locken und lassen Sie den Oberteil glatt, das wird genau im Trend liegen."

Prinzessin Madeleine

Mit eiserner Disziplin zur Top-Figur

Prinzessin Madeleine
Es ist schon erstaunlich, wie schnell Schwedens Prinzessin nach ihrer dritten Entbindung wieder in Form gekommen ist. Doch für diesen Körper muss auch eine royale Dame viel Schweiß vergießen.
©Gala

Ein weiterer Schlüssel-Look, an dem die Damen laut Veck diese Saison nicht vorbeikommen, sind wechselhafte Schichten - besonders bei kurzen Haaren. "Dieser Look ist unglaublich pflegeleicht und edel. Der Schlüssel ist, den oberen Bereich auf der Krone ordentlich und geschmeidig zu halten, während die End-Schichten dicht und unstet sein sollten, um Tiefe und Dicke zu kreieren", riet sie.

Kerzengerade Haare waren bei der New Yorker Fashion Week auf den Laufstegen von Donna Karan und Chloé der Hit - Anne Veck ist ganz verliebt in die Glätte. Doch Vorsicht: "Wenn Sie die Haare glätten, kann ich nicht genug betonen, dass es wichtig ist, ein Hitzespray zu benutzen", lautete die Beauty-Regel des Profis. "Haarspliss ist definitiv vermeidbar, wenn Sie die richtigen Produkte verwenden."

Ein weiterer Favorit-Look ist der tiefe Pferdeschwanz. "Obwohl der ganz simpel klingt, ist es keine leichte Aufgabe, den perfekten Zopf zu kreieren", befand Veck, hatte dafür aber auch eine Lösung parat: "Der Schlüssel ist, das Haupthaar unglaublich geschmeidig und ebenmäßig zu halten. Benutzen Sie ein Haar-Serum, wenn Ihre Haare feucht sind, das wird alles geschmeidig und kontrollierbar halten. Benutzen Sie einen feinzahnigen Kamm, der Ihnen ermöglichen wird, Ihre Haare gleichmäßig zu stylen. So bekommen Sie einen tollen, lässigen Alltags-Look für den Tag."

Themen

Erfahren Sie mehr: