Kylie Jenner: Sie kündigt Kollektion ihrer Tochter an

Kylie Jenners bald zweijährige Tochter Stormi erhält eine eigene Kollektion. So wird die "Stormi Collection" aussehen.

Kylie Jenner und ihre bald zweijährige Tochter Stormi

Kylie Jenner (22, "Keeping Up With the Kardashians") ist Mutter und Geschäftsfrau. Bereits nach der Geburt ihrer Tochter Stormi Webster (1) hatte sie die Farbpalette "Eye of the Storm" nach ihrer Tochter benannt. Jetzt verbindet der Reality-TV-Star erneut Privates mit Geschäftlichem und bringt eine ganze Kollektion unter dem Namen ihrer Tochter Stormi auf den Markt.

"The Stormi Collection"

Ab dem ersten Februar, also pünktlich zu Stormis zweitem Geburtstag, ist die Kollektion "The Stormi Collection" erhältlich. Das gab Jenner auf Instagram bekannt. Zudem zeigt sie erste Eindrücke der Make-up-Linie. Die verschiedenen Produkte sind verziert mit bunten Schmetterlingen auf pastellfarbenen Hintergrund, dazwischen prangt der Name "Stormi" in Großbuchstaben. Die Farben fallen knallig aus: Eine Lidschatten-Palette enthält unter anderem ein kräftiges Lila, glitzerndes Gold und intensives Orange.

Beauty-Tipp

Fünf Make-up-Fehler, die Sie älter machen

Herzogin Catherine
Puder, Lippenstift und Eyeliner - diese Dinge sollten uns eigentlich schöner machen. Jedoch muss man für das perfekte Make-up einiges beachten - sehen Sie im Video, welche fünf Fehler sie vermeiden sollten, damit ihr Make-up sie nicht älter wirken lässt

Jenner hat Hinweise gegeben

Anfang Januar hatte Jenner einen Hinweis auf das Projekt mit ihrer Tochter gegeben. Sie teilte ein Foto, auf dem Stormi vor verschiedenen Farbentwürfen saß. Das Bild hatte die Milliardärin, die das Make-up-Unternehmen "Kylie Cosmetics" gegründet hat, mit den Worten "Kommt bald" kommentiert.

Stormi ist die Tochter von Kylie Jenner und dem Rapper Travis Scott (27, "Highest In The Room").

Themen

Erfahren Sie mehr: