VG-Wort Pixel

Kourtney Kardashian Sport bis zum Erbrechen

Kourtney Kardashian
Kourtney Kardashian
© instagram.com/kourtneykardash
Kourtney Kardashian ist seit der Trennung von Lebensgefährte Scott Disick im Sportwahn. Ein neuer Post der dreifachen Mutter ist jedoch ganz schön bedenklich

Regelmäßiges Workout gehört zum Tagesplan von Stars und Sternchen dazu. TV-Starlet Kourtney Kardashian scheint nun jedoch einem regelrechen Sportwahn verfallen zu sein.

Ihre beneidenswert dünne und durchtrainierte Figur kommt nicht von allein, soviel ist klar. Doch mit einem Instagram-Post vom Mittwoch (17. Februar) hat Kourtney nicht nur Zuspruch geerntet.

"Don war für zehn Tage weg, doch nun ist er wieder da. Er hätte mich beinahe zum Erbrechen gebracht...ich liebe diese Art von Workout", schreibt die dreifache Mutter unter ein Foto, das sie in Sportkleidung zeigt. Ihr Sixpack ist nicht zu übersehen und erntet viel Lob - doch zu welchem Preis?

Auch wenn Kourtney ihren Personal Trainer sehr zu vermissen scheint, kann eine derart anstrengende Trainingseinheit keineswegs gut sein. Erst recht nicht, wenn man darüber auch noch in den sozialen Netzwerken spricht und somit den gefährlichen Magertrend zusätzlich unterstützt.

Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken