VG-Wort Pixel

Kourtney Kardashian Sie äußert sich zu Schwangerschafts-Kommentaren

Kourtney Kardashian
© Getty Images
Kourtney Kardashians Follower haben in den vergangenen Wochen immer wieder vermutet, dass sie schwanger sei. Mit diesen Gerüchten räumt Kourtney nun auf.

Kourtney Kardashian, 41, ist wie der restliche Kardashian-Clan auf Instagram recht aktiv und versorgt ihre Fans regelmäßig mit Aufnahmen von sich. Doch in letzter Zeit haben ihre Bilder bei ihren Followern scheinbar für Verwirrung gesorgt: Einige User fragten sie, ob sie schwanger sei - nun gibt es eine Antwort. 

Kourtney Kardashian ist nicht schwanger

Kourtney Kardashian hatte offenbar genug von den Spekulationen ihrer Fans, dass sie erneut schwanger sei - bereits seit einigen Wochen kommentieren ihre Follower Bilder von ihr mit dieser Annahme. Daher äußerte sie sich am Mittwoch (13. Mai) auf Instagram dazu, um auf Kommentare zu ihrer Figur auf ihren neuesten Bikini-Fotos zu antworten.

Diese Fotos zeigen die dreifache Mutter in einem burgunderfarbenen Zweiteiler und einem braun-weiß gemusterten Jäckchen. Auf dem zweiten Bild (swipe rechts) macht es sich Kourtney auf einem Sofa gemütlich und liest ein Buch. An ihrem Bauch ist eine leichte Wölbung zu sehen, die eine Followerin offensichtlich dazu veranlasste das Foto mit den Worten "Sie ist schwanger" in Großbuchstaben zu kommentieren.

Kourtney Kardashian wehrt sich gegen Body-Kritik

Die "Keeping Up With The Kardashians"-Darstellerin ließ dies jedoch nicht so stehen, sondern antwortete ihrem Fan: "Das bin ich, wenn ich ein paar Pfunde zu viel habe, und das gefällt mir sogar sehr gut. Ich habe drei erstaunliche Geburten hinter mir und das ist die Form meines Körpers." Mit diesem starken Statement sollte Kourtney die Gemüter ihrer Fans beruhigt haben.

Verwendete Quelle: Instagram

sti Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken