Prinzessin Sofía + Prinzessin Leonor: Königin Letizias Töchter werden immer schöner

Vor wenigen Jahren gingen sie noch als die "Kleinen" von Königin Letizia durch. Heute sind Prinzessin Sofía und Prinzessin Leonor jedoch fast so groß wie ihre majestätische Mutter. Und ebenso modebewusst noch dazu

Prinzessin Sofia + Prinzessin Leonor

Ihre Mutter ist nicht nur Königin von Spanien, sondern auch eine absolute Style-Queen. Immer und immer wieder begeistert Königin Letizia bei royalen Auftritten.

Hinter ihr verstecken müssen sich die zwei Prinzessinnen, Leonor und Sofia, aber schon lange nicht mehr. Sie scheinen den Stil ihrer majestätischen Mama vererbt bekommen zu haben. Sobald sich das Duo der Öffentlichkeit zeigt, sind alle entzückt. Kein Wunder also, dass sich auch jetzt alle Blicke auf die zwei richteten.

Prinzessin Sofia

Zurück zur wilden Party-Frisur

Prinzessin Sofia
Auch Royals haben mal einen Bad-Hair-Day, wie uns Prinzessin Sofia beweist.
©Gala

Neuer Auftritt von Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofía 

Am 19. Juni 2019 zelebrieren Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofía den fünften Jahrestag der Krönung ihres Vaters König Felipe von Spanien. Sie sind mit ihm und ihrer Mutter zur Verleihung der Ehrenzeichen des Ordens für Zivilverdienste gekommen.

Am 19. Juni 2019 hat König Felipe seinen 5. Jahrestag als König. Leonor trägt dazu ein rot-weißes Tweedkleid, Schwester Sofia entscheidet sich für einen Einteiler in Creme.

Dabei fällt auf: Leonor und Sofia sind noch größer und schöner geworden. Es dauert nicht mehr lang, da haben die Elf- und 13-Jährige ihre Mutter größentechnisch überholt. 

Und auch in Sachen Style kommen sie immer mehr an ihre Mutter heran: Die Ältere der beiden, Leonor, wählt für die Zeremonie ein rotes Tweed-Kleid, das die Farbe ihres Orden des goldenen Vlies wundervoll aufnimmt. dazu kombiniert sie spitze Ballerinas mit einer großen Schleife, die aktuell voll im Trend sind.

Ihre Schwester Sofía greift ebenfalls zu einem stilvollen Kleid und geht mit dem Schleifen-Trend. In ihrer Taille befindet sich dieses schöne Detail, das ihrem Look das gewisse Etwas verleiht. Bei ihren Schuhen entscheidet sie sich für schlichte Nude-Modelle.

Prinzessin Leonor und Prinzessin Sofia tragen bei der Vereidigung ihres Vaters in 2014 noch die gleichen Kleider. Oft werden sie so verwechselt und für Zwillinge gehalten.

Von Mal zu Mal mode- und selbstbewusster

Besonders im Vergleich wird klar, wie toll sich die zwei Prinzessinnen entwickeln und dass dabei jeweils ein ganz eigener Style entsteht. Vor fünf Jahren noch - es war die Vereidigung ihres Vaters - tragen die beiden identische Outfits. Ihre Kleider sind die gleichen, nur die Farbe ist unterschiedlich. 

In der Vergangenheit war es oft so, dass Sofía und Leonor wie Zwillinge gekleidet waren. Das ist heute anders. Nun sind sie zwei hübsche Teenager mit jeweils anderen Geschmäckern. 

Königin Letizia, Leonor und Sofia

Der Familien-Style der spanischen Royals

Das doppelte Prinzesschen: Mit ihren Trenchcoats und der gleichen Frisur könnten die spanischen Royals Leonor und Sofía glatt als Zwillinge durchgehen.
Und natürlich ist der Schwestern-Style perfekt an den ihrer Mutter Königin Letizia angepasst. Sie allerdings trägt beim Besuch des Dorfes Asiegu in Asturien ihren Trenchcoat in blau.
Richtig glamourös zeigt sich die spanische Königsfamilie bei der Verleihung des "Princesa de Asturias"-Awards im Campoamor Theater von Oviedo.
Die pastellfarbenen Kleider von Leonor und Sofía werden mit silbernen und goldenen Ballerinas kombiniert.

28

Themen

Erfahren Sie mehr: