VG-Wort Pixel

Knuckle Rings Trendy Maniküre

Knuckle Rings
© CoverMedia
Schmücken Sie Ihre Nägel mit Knuckle Rings

Wollen Sie mit Ihrer Maniküre noch einen Schritt weiter gehen? Die Nagelhaut zu schmücken, ist der neueste Trend in Sachen Hand-Beauty: Nagel-Gurus schwören auf Knuckle Rings - Ringe, die knapp unterhalb der Nagelhaut getragen werden.

Wir haben uns Holly Silius von H&H Nails geschnappt, um mehr über den Trend herauszufinden. "Die Nachfrage an Nagel-Kunst wird größer und größer", sagte die Expertin, deren Metall-Ringe von Madonna, Beyoncé Knowles und Rihanna getragen werden. "Die Leute sind permanent auf der Suche nach neuen Wegen, um ihren persönlichen Style auszudrücken und die Knuckle Rings sind die neueste Möglichkeit, um die Nägel zu verschönern." Weiter erklärte sie: "Wir wollten Frauen eine andere Möglichkeit bieten, sich die Nägel zu verzieren, aber nicht so wie bei aufzuklebenden Modellen. Diese Verzierungen werden nicht mit Kleber oder klebrigen Streifen aufgetragen, die Mini-Ringe werden einfach am Ende der Finger bei der Nagelhaut getragen."

Die Ring-Kollektion weist außerdem eine Reihe an neuen Designs auf, die mit Rosen, Reben, Jaguars, Totenköpfen und klassischen Swarovski-Modellen daherkommen. "Die Natur war schon seit Langem das Thema und die Inspiration für uns", sagte Holly dazu, die H&H Nails mit ihrer Freundin und Schmuck-Designerin Hannah Warner ins Leben rief. "Wir mögen es, wenn die Ringe ungeschliffen aussehen, also lassen wir uns bei unseren Designs von Dornen, Blättern, Disteln, Holz, Tier-Totenköpfen und Spinnennetzen inspirieren, die wir zu einem abgehärtetes Gold, einem Bronze oder einem silbernen Ring kreieren", so die Expertin, die darüber hinaus als Make-up-Artistin für viele Promis arbeitet.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken