Kim Kardashian: Profi-Kampagne für neuen Duft

Reality-TV-Star Kim Kardashian verriet, dass sie für die Werbekampagne zu ihrem sechsten Parfüm den berühmten Mode-Knipser Nick Knight verpflichtet hat.

Kim Kardashian (32) hat sich für ihre neue Parfüm-Werbekampagne mit dem britischen Fashion-Fotografen Nick Knight zusammen getan.

Der Reality-TV-Star ('Keeping Up with the Kardashians') konnte den preisgekrönten 'Vogue'-Ablichter, der zu den besten seiner Zunft zählt, dafür gewinnen, das Shooting für seinen sechsten Duft zu übernehmen. Die frohe Botschaft verkündete die schwangere Geschäftsfrau freudig auf ihrer Twitter-Seite: "Für ein Foto-Shooting früh aufgestanden!", zwitscherte sie und schwärmte: "Nehme heute in Paris mit Nick Knight meine sechste Parfüm-Werbekampagne auf! Ein Traum wird wahr!"

Die werdende Mutter nutzte ihre Zeit in der französischen Hauptstadt, um ein paar hochkarätige Fashion-Events im Rahmen der Pariser Couture Fashion Week zu besuchen. Gestern wurde sie in einem einfarbigen Ensemble bei der Catwalk-Show von Stéphane Rolland in der ersten Reihe gesichtet, von der sie später auf ihrer offiziellen Blog-Seite säuselte: "Paris Fashion Week: Was für eine fantastische Stéphane-Rolland-Show!!!!"

Anschließend postete die brünette Schönheit Details über ihre Fashion-Dinner-Party: "Dinner heute Abend mit Paz Vega, Stéphane Rolland, Carmen Dell'Orefice und Kanye war ziemlich legendär."

Die Amerikanerin mit armenischen Wurzeln ist schon lange ein großer Fan der Kreationen von Rolland. Anfang des Monats hatte sie auf ihrem Blog ausgiebig über ihre Vorliebe für französische Designer-Klamotten geschrieben, nachdem sie auf dem Cover des arabischen Luxus-Lifestyle-Magazins 'Hia' zu sehen war.

"'Hia' ist das führende Luxus-Lifestyle-Magazin für arabische Frauen, und es ist für mich eine Ehre auf dem Cover zu sein. Dieses Shooting unterschied sich so von allen anderen, die ich bislang gemacht habe, und ich bin wirklich zufrieden damit, wie das Cover aussieht", freute sich Kardashian. "Ich durfte einige unglaublich hochglamouröse Kreationen des großen Modeschöpfers Stéphane Rolland tragen!"

Die Stilikone promotet derzeit auch ihre neue 'E!'-Reality-TV-Serie 'Kim and Kourtney Take Miami'. Um an ihre Show anzuknüpfen, enthüllten die Kardashian-Schwestern ihre jüngste Klamottenkollektion für die Läden der US-Kette 'Sears', die durch ihren Standort Miami geprägt ist.

"Miami-Mode ist bunt, spaßig und ein bisschen gewagt! Es gibt eine Tonne fabelhafter Stücke in unserer Kardashian-Kollektion für 'Sears', die euch helfen können, diesen Miami-Look zu einem erschwinglichen Preis zu bekommen. Meine aktuellen persönlichen Favoriten sind die hellen Croisé-Hosen. Es gibt sie in orange, grün, lila, gold und leopard, sie sind spaßig und hell für den Frühling. Es gibt auch einige wunderschöne Partykleider wie das brandneue hautenge Leopardenkleid mit abnehmbaren Trägern. Ich liebe die goldenen Verzierungen und den herzförmigen Ausschnitt", schwärmte Kim Kardashian.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche