Kim Kardashian: Nackt-Show auf Instagram

Freizügigkeit ist schon lange der zweite Vorname von Kim Kardashian. Doch nun geht sie auf Instagram noch weiter

Eine halbnackte Kim Kardashian - den Anblick sind wir ja eigentlich schon gewohnt. Ob nun auf dem roten Teppich, in ihrer TV-Show oder aber auf privaten Social-Media-Fotos - Kim zeigt sich gerne mit wenig Stoff. Meist zog sie die Blicke jedoch auf ihren berühmten Hintern, den sie in kurzen, engen Hosen so richtig zur Geltung brachte oder aber auf ein tiefes Dekolleté. 

Kim Kardashian zeigt sich nackt auf Instagram

Das scheint ihr nun allerdings nicht mehr zu reichen. Kurze Hosen, tiefes Dekolleté? Gibt es nicht mehr. Kim zieht lieber ganz blank. Und das für alle ihre Follower auf Instagram. Hier legt sie einen kompletten Striptease hin, postet Ende Januar diverse Nackt-Fotos von sich. Sechs Stück an der Zahl. 

Ex-"Bachelor"-Kandidatin

Diana Kaloev bricht vor laufender Kamera in Tränen aus

Diana Kaloev
Glücklich sieht anders aus - Diana Kaloevs Blick auf dem ersten Bild nach dem Haarschnitt spricht Bände.
©Gala

Ein Foto sorgt für besonders viel Aufsehen

Eines sticht dabei besonders hervor. Darauf trägt sie nicht mehr als einen Tanga und hat sich einen Mantel übergeworfen. Ihre Brüste sieht man dennoch.
Dieses Foto scheint erst einmal das "Finale" ihrer freizügigen Show, die mit einem Spiegel-Selfie am 19. Januar beginnt. Aber wer weiß, vielleicht gehört bald ja auch der Mantel der Vergangenheit an. Kim ist ist schließlich einiges zuzutrauen.

Star-Selfies

Nackt vorm Spiegel

Madonna postet Nackt-Selfie
Heidi Klums Schwager Bill Kaulitz zeigt sich in letzter Zeit gerne oben ohne. Ob das an den heißen Temperaturen in seiner Wahlheimat Los Angeles liegt? Sein auffälliges Fashion-Accessoire trägt der Tokio Hotel-Sänger jedenfalls nicht am Körper, sondern lieber auf dem Kopf: eine knallrote Kappe mit blauem NASA-Schriftzug - dem Logo der US-Bundesbehörde für Raumfahrt. Der kultige Schriftzug wurde 1959 anlässlich der Gründung entworfen und gilt mittlerweile als beliebtes Fashion-Piece.
Oh là là! Jessie J posiert in knappem Höschen und noch knapperen Bandeau-Top, das ein wenig Underboob zeigt, vor dem Spiegel in ihrem luxuriösen und stilvoll eingerichteten Badezimmer. Dazu schreibt die Sängerin: "Alexa spiele 'Feeling Good' von Nina Simone". Offenbar gefällt der Freundin von Channing Tatum also, was sie sieht!
Auf zum Strand! Sophia Thomalla teilt auf Instagram ein Bild, dass sie in einem aufreizenden weißen Off-Shoulder-Top und einem knappen Höschen in Leoprint zeigt. Sie scheint bereit zu sein, sich auf den Sand zu legen und das Meeresrauschen zu genießen. Allerdings ist während der aktuellen Coronakrise an Urlaubsreisen kaum zu denken. Daher betitelt die Schauspielerin ihr Pic in weiser Voraussicht mit "Beach Body 2021". Tja, der frühe Vogel fängt den Wurm!

69



Themen

Erfahren Sie mehr: