VG-Wort Pixel

Kim Gloss Traumhochzeit in drei Wow-Kleidern

Kim Gloss und Alexander haben in Rom Ja zueinander gesagt
Kim Gloss und Alexander haben in Rom Ja zueinander gesagt
© instagram.com/kim_glossofficial
Das vergangene Wochenende stand für Kim Gloss und ihren Alexander ganz im Zeichen der Liebe. In der ewigen Stadt gaben sich die beiden nach sechs Jahren Beziehung das Ja-Wort – dabei trug die Sängerin nicht etwa nur ein Brautkleid. Vielmehr begeisterte Kim ihren Bräutigam, die anwesenden Gäste und ihre Follower:innen in gleich zwei Looks – einer pompöser als der andere.

Zwei Tage, zwei Looks – Kim Gloss, 29, ließ es bei der Eheschließung mit ihrem Freund Alexander Beliaikin styletechnisch krachen. Los ging es am Donnerstag (19. August 2021) in eleganter Spitze.

Kim Gloss sagte in zwei Brautkleidern Ja zu ihrem Alexander

Am Donnerstag (19. August 2021) heirateten Kim und Alexander in Rom zunächst standesamtlich. Dazu trug die 29-Jährige ein elegantes Kleid mit Carmen-Ausschnitt aus Häkelspitze. Mehr Glamour verlieh sie dem Kleid mit einem abnehmbaren Rock. Die Haare hatte sie sich in lockere Wellen legen lassen, dazu die obere Partie der Haare leicht zurückgesteckt, ein dezentes Make-up rundete den Look ab. Bei Instagram zeigte Kim ihren Fans und Follower:innen bereits am Donnerstag erste Eindrücke ihrer Hochzeit in ihrer Story. 

In eleganter Häkelspitze sagte Kim bei der standesamtlichen Trauung mit ihrem Alexander Ja
In eleganter Häkelspitze sagte Kim bei der standesamtlichen Trauung mit ihrem Alexander Ja
© instagram.com/kim_glossofficial

Abends legte Kim den Überrock dann ab, um der nicht weniger schicken, aber deutlich party-tauglicheren Kurzvariante des Dresses zu feiern. 

Zur Party trug Kim ein kürzeres Spitzenkleid
Zur Party trug Kim ein kürzeres Spitzenkleid
© instagram.com/kim_glossofficial
Kim Gloss

Am zweiten Tag gab sich das Brautpaar unter freiem Himmel vor Freunden und der Familie in einer freien Trauung noch einmal das Ja-Wort. Die 29-Jährige übertraf sich mit ihrem Kleid dabei selbst. 

Elegantes Fit-and-Flair mit pompösem Überrock

Ihr dritter Brautlook toppte die vorherigen um Längen. Kim Gloss begeisterte in einem transparenten, über und über bestickten "Fit and Flair"-Kleid, das bis zum Bauchnabel ausgeschnitten war. Dazu kombinierte sie einen eleganten Überrock, der dem Look noch mehr Pomp verlieh. Abgerundet wurde das Outfit durch einen meterlangen Schleier mit Spitzenborte. Auch das  Make-up stand dem luxuriösen Look in nichts nach. 

In diesem Luxus-Dress sagte Kim zum zweiten Mal Ja
In diesem Luxus-Dress sagte Kim zum zweiten Mal Ja
© instagram.com/kim_glossofficial

Smokey Eyes und pralle Lippen

Während Kim Gloss zur standesamtlichen Trauung ein eher dezentes Make-up in Beigetönen trug, stand ihr an Tag zwei offenbar der Sinn nach mehr. Die Augen dramatisch betont, die Lippen ebenfalls stark geschminkt, die üppige Mähne offen über der Schulter, dazu ein Diadem in den Haaren – das Styling-Motto für den Tag ihrer Hochzeitssause lautete offenbar "mehr ist mehr".

Party on

Nach dem langen Hochzeits-Wochenende feiert Kim am heutigen Montag (23. August 2021) nun ihren 29. Geburtstag. Und auch zu diesem Anlass wird gefeiert. Wie sie in ihrer Story zeigt, läutete sie ihren Geburtstag mit einer Party in einem Luxus-Restaurant mit einigen Freunden ein. Dazu trug sie ein kurzes Pailettenkleid mit tiefem Ausschnitt.

Damit dürften die Feierlichkeiten nun erst einmal abgeschlossen sein. Wie Kim verrät, haben die letzten Tage schon Spuren hinterlassen. Sowohl sie selbst als auch ihr Ehemann seien "heiser" und bräuchten dringend Erholung. Verständlich!

Verwendete Quelle: instagram.com

abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken