Khloé Kardashian Knackige Kurven und Fitness-Tipps

Khloé Kardashian
© khloewithak.com
Khloé Kardashian teilt auf ihrer Website Fitness-Tipps mit ihren Fans, freizügige Pool-Aufnahmen inklusive. Dabei fällt jedoch viel mehr ihr ultraknappes Outfit ins Auge als die effizienten Übeungen

In Sachen Schönheitswahn kann den Kardashians kaum jemand das Wasser reichen. Gemeinsame Besuche im Fitnessstudio oder ein fröhlicher Familienausflug in die Beauty-Klinik stehen bei der kultigen TV-Familie regelmäßig auf der Tagesordnung.

Extreme Verwandlung

Khloé, die jüngere Schwester von Kim und Kourtney, investiert besonders viel Zeit in der Muckibude. Das Reality-Sternchen legte in den letzten Jahren eine extreme Verwandlung vom "Moppelchen" der Familie zur schlanken Fitness-Königin hin. Die 31-Jährige setzt auf Sport und gesunde Ernährung, regelmäßige Besuche beim Beauty-Doc ihres Vertrauens haben allerdings auch ihren Teil dazu beigetragen.

Neben der üblichen Kardashian-Prozedur - sprich Botox, Nasenkorrektur, Lippenfüller und Co. - ließ Khloé auch ihren Körper sanieren. Fettabsaugungen, "Brazilian Butt-Lift", sogar ein Magenband soll sie sich einsetzen lassen haben.

Khloé zeigt ihre Kurven

Auf ihren Körper, oder besser gesagt das chirurgische Gesamtkunstwerk, ist Khloé sichtbar stolz. Auf ihrer Website " khloewithak.com " präsentiert sie neben Styling- und Lifestyle-Themen in erster Linie Sport-Tipps für ihre Fans. Für eine Fitness-Session im Urlaub auf St. Barth inszenierte sie sich jetzt in einem super knappen Badeanzug, der ihre knackigen Kurven besonders gut in Szene setzt. Den Beitrag betitelte sie mit den Worten: "Lernt meinen St.-Barth-Körper kennen".

Stretching an der Palme: Khloé Kardashian zeigt ihren Fans wie es geht.
Stretching an der Palme: Khloé Kardashian zeigt ihren Fans wie es geht.
© khloewithak.com

Ihr sehr knappes, in schwarz gehaltenes Sport-Outfit unterstreicht Khloé durch Accessoires: Eine Basecap, eine Oversize-Pilotenbrille, goldene Creolen und Sneaker. Der Look des sportlichen It-Girls erinnert an eine Mischung aus "Police Academy" und "Baywatch".

Voller Körpereinsatz: Khloé Kardashian arbeitet hart für ihre knackigen Kurven.
Voller Körpereinsatz: Khloé Kardashian arbeitet hart für ihre knackigen Kurven.
© khloewithak.com

Beugen und strecken

Neben dem Pool ihres luxuriösen Urlaubsressorts stretcht, dehnt und beugt Khloé was das Zeug hält. Schließlich müssen die vom Beauty-Doc geformten Kurven auch regelmäßig trainiert werden.

sfi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken