Kendra Wilkinson: Nach Schrumpelbauch-Foto zeigt sie sich heißer denn je

Auch Stars sind nur Menschen. So gehen zwei Schwangerschaften auch an einer Schönheit wie Kendra Wilkinson nicht spurlos vorbei. Auf Instagram postete sie vor zwei Monaten einen schrumpeligen Bauch. Nun zeigt sie sich heißer denn je

kendra wilkinson

Zum Muttertag postete Ex-Playmate ein Foto auf Instagram. Sie bedankte sich für ihre zwei Kinder und brachte zum Ausdruck, wie glücklich die Zwei sie machen. "Schaut, was meine zwei Babys getan haben... Sie machten mich glücklich". Dabei zeigt sie, wie ihre beiden Kinder ihren Körper verändert haben.

Ehrlich wie sonst kaum ein Star zeigte sie ihren After-Baby-Body und der ist alles andere als perfekt.

Straff, sexy und streifenfrei?

Viele Models wollen uns weismachen, dass es fast schon Normalität ist, kurz nach der Geburt wieder in Topform zu sein. Sie präsentieren sich straff, sexy und streifenfrei.

Kendra Wilkinson zeigte mit ihrem Post die absolute menschliche Realität und widerlegte damit alle Promi-Klischees.

kendra wilkinson

Im Mai zeigte uns Kendra auf Instagram ihren schrumpeligen Bauch.

Der wahre After-Baby-Body

Die 30-Jährige legte ihren Bauch mit Dehnungsstreifen und Dellen frei - weit entfernt von straff. Eine ehrliche Momentaufnahme ihrer aktuellen Figur im Mai - zwei Jahre nach der Geburt ihrer Tochter Alijah.

Hut ab, das hätten sich die meisten Promi-Damen wohl nicht getraut.

Positives Feedback

Ihr Mut wurde belohnt. Die Reaktionen auf ihr Foto waren durchweg positiv. Kommentare wie: "Kendra, Du hast mich so viel selbstbewusster gemacht. Großen Respekt an dich!" häuften sich.

Doch nun - zwei Monate später - zeigt sich Kendra so heiß wie lange nicht!

kendra wilkinson

Wow! Kendra präsentiert sich ziemlich sexy.

Heißer Auftritt

Auf der "Bad Moms"-Premiere in Los Angeles erschien sie in einem hautengen Jeans-Overall auf dem pinkfarbenen Teppich und zog alle Blicke auf sich.

Stolz posiert sie für die Fotografen. In ihrem Outfit sieht Kendra einfach super aus! Von einem unperfekten After-Baby-Body mehr als weit entfernt. Und auch ihr pralles Dekolleté kann sich sehen lassen.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche