Kendall Jenner: Gesicht für Estée Lauder

Eine amerikanische Weihnachtsgeschichte: Die 19-jährige Kendall Jenner wird Botschafterin für den Beauty-Riesen Estée Lauder. Im Dezember ist der Social-Media-Star Cover-Model der US-Vogue

section Das ist eine ganz und gar amerikanische Weihnachtsgeschichte: Der 19-jährigen Schönheit Kendall Jenner ist es zum Ende des Jahres 2014 gelungen, einen unglaublichen Beauty-Deal an Land zu ziehen. Sie ist in einer Riege von Top-Models das neue Gesicht der Traditionsmarke Estée Lauder.

Kendall war erstmals bei der Herbst-/Winter-Show 2014 von Marc Jacobs auf dem Laufsteg zu sehen. Ihr Haute Couture-Debüt bei Chanel folgte kurz darauf, ebenso wie ihre erste viel beachtete Werbekampagne für die Herbst-/Winterkollektion 2014 von Givenchy. Mittlerweile war sie für diverse weitere Designerbrands wie Balmain, Dolce & Gabbana oder Fendi auf dem Runway und bei den vielen Top-Events weltweit auf dem roten Teppich zu sehen – unter anderem bei der Met Gala in New York, dem Filmfestival in Cannes oder bei der Verleihung der MTV Video Music Awards. Nach ihren Laufstegerfolgen spielt sie nun auch auf dem Kosmetikmarkt eine große Rolle.

Ein markantes Gesicht und ein aufsteigender Fashion-Star: Kendall Jenner hat Bilder vom US-Vogue-Shooting mit Starfotograf Patrick Demarchelier sowie Schnappschüsse bei Instagram gepostet. Auch Estée Lauder postete Looks des Models.

Der amerikanische Konzern für Pflege, Düfte und Make-up hat in diesem Fall ganz bewusst auf eine Beauty gesetzt, die als absoluter Social-Media-Superstar bei Instagram, Twitter und Facebook die unglaubliche Zahl von über 30 Millionen Fans zustande bekommt und dadurch eine große Kraft besitzt. Gerade wurde der kalifornische Teenager als neues Testimonial vorgestellt. "Kendall ist eine moderne Beauty, die Fashion, Entertainment und Social Media perfekt miteinander verbindet. Sie verkörpert eine neue Generation von Frauen, die sich rund um die Uhr mit Beauty, Mode und Lifestyle beschäftigen, die dieses Leben genießen und es nach ihren eigenen Spielregeln und auf visuell überzeugende Weise mit andern teilen", erklärte Jane Hertzmark Hudis, Global Brand President Estée Lauder. In einem Video (siehe oben) mit eingespielten Kindheitsaufnahmen erzählt Kendall, was für eine Ehre es für sie ist, nun diese Vorbildfunktion in Sachen Luxuskosmetik ab dem Herbst 2015 ein zu nehmen. Auf der amerikanischen Website "esteelauder.com" zeigt sie jetzt schon ihre Produkt-Lieblinge, die man dann gleich online shoppen kann.

Während ihre große Schwester Kim Kardashian gelegentlich mit Geschichten, wie zum Beispiel dem Quasi-Nackt-Cover auf dem Paper-Magazin, von sich reden macht, gelingt Kendall Jenner der Aufstieg aus dem Kardashian-Clan an die Spitze der Mode- und Beauty-Welt mit Grazie und Geschmack. Sie kann es schaffen, eine echte Stil-Ikone zu werden.

Themen

Erfahren Sie mehr: