VG-Wort Pixel

Kelly Rowland So hat sie 70 Pfund abgenommen


In nicht mal fünf Monaten hat Sängerin Kelly Rowlands 35 Kilo nach der Geburt ihres Sohnes verloren. Sie verrät die Formel ihres Diät-Geheimnisses

Kelly Rowland strahlte regelrecht, als sie im Interview des Fernsehsenders "Extra" nach der Methode für ihren enormen Gewichtsverlust nach der Entbindung ihres Sohnes im November 2014 gefragt wurde. Die wunderschöne Sängerin, die mit der Band "Destiny's Child" neben Beyoncé Knowles bekannt wurde, trat gerade in einem süßen, weiß-blau-gemusterten Jumpsuit in New York auf - ihre tollen Beine hatte sie mit schwarzen Leder-Overknees wirkungsvoll in Szene gesetzt.

Kellys Fitnesstrainerin aus Hollywood reißt sie mit

"Jeanette Jenkins ist das Geheimnis, SoulCycle ist das Geheimnis", erzählte sie lachend und führte aus, dass die bekannte Fitnesstrainerin aus Hollywood unglaublich motivierende Work-outs mache, wenn Kelly Rowland in den frühen Morgenstunden das Sportstudio in Los Angeles besuche.

Sie schwört auf die 80/20-Regel

Doch der Sport alleine half der 34-jährigen Mutter des niedlichen Titan Jewells, der erst gut vier Monate alt ist, nicht, um die Babypfunde loszuwerden. "Clean Eating" ist ihr Diät-Geheimnis! Ihr persönlicher Speiseplan setzt sich zu 80 Prozent aus gesunden Lebensmitteln zusammen, die dem Körper nur gute, nährreiche Inhalte liefern, und zu 20 Prozent aus Lebensmitteln, auf die sie einfach mal Lust hat.

Wenn man sich darunter jetzt Schokolade, Burger oder andere Ernährungssünden vorstellt, dann liegt man aber falsch: Kelly Rowland gönnt sich in den 20 Prozent ihrer Mahlzeiten nach Wunsch zum Beispiel Guacamole satt oder mal einen Margarita-Cocktail oder vielleicht auch einmal Käse. So sieht also Kelly Rowlands 80/20-Regel aus.

Clean Eating ist der neue Hollywood-Trend

In dieser Hinsicht ernährt sie sich sicher ähnlich wie ihre erfolgreiche Kollegin Beyoncé, die an ihrer veganen Lebensweise auf Probe so viel Gefallen gefunden hatte, dass sie inzwischen sogar leckeres Essen mit dem Oberbegriff des "Clean Eatings" auf den Markt bringt. Auch der britische Sänger Sam Smith ist inzwischen ein Fan der Ernährungsumstellung und hat mit dem neuen Fokus auf reine, gesunde Lebensmittel ebenfalls ordentlich abgespeckt.

Kelly Rowland hat es jedenfalls mit der Kombination aus ihrem Sport-Programm und ihrer 80/20-Diät geschafft, nach der Geburt Anfang November 70 Pfund abzunehmen. Energetisch wirkt die Sängerin und voller Lebensfreude - sie ist nicht nur supergerne die Mutter von Titan, sondern arbeitet auch noch mit Volldampf an ihrem neuen Album.

stb Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken