Kelly Clarkson: Sie will abnehmen, um ihre Ehe zu retten

Nach der Geburt von Sohn Remy kämpft Kelly Clarkson mit den Baby-Pfunden. Jetzt fürchtet sie, dass ihr Ehemann sich nach einer schlankeren Frau umsehen könnte - und will die Kilos purzeln lassen

Im April wurden , 34, und Ehemann , 39, zum zweiten Mal Eltern: Nach Töchterchen River Rose, 2, erblickte Sohn das Licht der Welt. Mit den Schwangerschaften kamen für auch die Baby-Kilos, mit denen sie bis heute zu kämpfen hat. Doch mit dem pfundigen After-Baby-Body soll jetzt Schluss sein - aus einem triftigen Grund.

So will Kelly Clarkson Fremdflirts ihres Mannes verhindern

Sechs Monate nach der Geburt von Remy will Kelly intensiv an ihrem Körper arbeiten. Nicht nur aus gesundheitlichen Gründen: Die Sängerin fürchtet, ihre fülligere Figur könne ihren Ehemann in die Arme einer anderen, schlankeren Frau treiben. "Kelly will Brandon keine Entschuldigung geben, um fremdzugehen", verriet ein Freund der Sängerin dem amerikanischen "OK! Magazine".

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Bei der "Los Angeles County Museum of Art + Film Gala" im November 2017 präsentiert uns Behati Prinsloo ihre wunderschöne Babykugel. Das hochgeschlossene Seidenkleid im fernöstlichen Stil kombiniert die Ehefrau von Musiker Adam Levine mit schwarzen Stilettos und einem hohen Pferdeschwanz. Zu diesem Zeitpunkt kann keiner wissen, dass das Model ...
... nach zwei Jahren Pause bei der weltberühmten Dessous-Show von "Victoria's Secret" ihr Comeback feiern wird. In einer grauen Satin-Hose, einem weißen Crop-Top und einer schwarzen Lederjacke verlässt Behati die Late-Night-Show "Watch What Happens Live" in New York City, nachdem sie dort ihr baldiges Comeback verkündet hat. Behati, wir freuen uns, dich bei der großen VS-Show im November wiederzusehen! 
In ihrer Instagram-Story postet sie - nur kurze Zeit nach Kylie Jenner - ein Video in Unterwäsche, welches ganz deutlich zeigt, dass Behati Prinsloo die Schwangerschaft nach nur knapp zwei Wochen schon nicht mehr anzusehen ist.
Kurz nachdem Fotografen dieses Foto von Slick Woods schossen, wurde das Model ins Krankenhaus gebracht, um ihr Kind zur Welt zu bringen. Hochschwanger präsentierte sie die auffälligen Designs von Rihanna bei der Show von Fenty in New York. 

298

Die Sängerin kämpft seit Jahren mit dem Jo-Jo-Effekt

Für ihre Figurprobleme ist Kelly bekannt. Zu Beginn ihrer Karriere 2002 war der "American Idol"-Star deutlich schlanker, wog etwa 30 bis 40 Kilo weniger als heute. Ab Mitte der 2000er Jahre hatte sie immer wieder mit ihrem schwankenden Gewicht zu kämpfen.

Kelly Clarkson im Oktober 2016 und im Dezember 2003, zu Beginn ihrer Musikkarriere.

Dafür hagelt es seit Jahren Kritik. Die nimmt die zweifache Mutter mittlerweile jedoch gelassen: "Du bist der, der du bist. Was auch immer du für eine Kleidergröße hast. Und es bedeutet nicht, dass du so dein Leben lang sein wirst", sagte sie vor kurzem in der "The Show". "Manchmal bin ich fitter und betreibe intensives Kickboxen. Und manchmal mache ich das eben nicht und gönne mir lieber ein Glas Wein."

Für ihren Hochzeitstag mit Brandon Blackstock am 20. Oktober 2013 hatte sie sich zu einer Top-Figur zurücktrainiert.

Zu ihrem schlanken Äußeren will die Sängerin nun wieder zurück. Es sind jedoch nicht nur optische Gründe, die Kelly dazu bewegen sollen, ihr Gewicht zu reduzieren: Auch im Alltag mit River Rose und Remington Alexander fühlt sie sich eingeschränkt. "Sie will genug Energie haben, um sich um ihre Kinder zu kümmern", sagt der Familienfreund.

Und so wird man Kelly Clarkson in Zukunft wohl wieder häufiger beim Kickboxen und weniger mit einem Glas Wein in der Hand antreffen.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Kate Upton unterstützt ihren Ehemann Justin Verlander, der für die Houston Astros Baseball spielt, im Stadion. Sie selbst trägt einen ganz anderen Ball mit sich herum; die Schwangerschaft des Models ist nicht mehr zu übersehen! In einem engen weißen Kleid setzt sie die Rundungen in Szene, orange Accessoires machen den Look perfekt. 
Ihre große Baby-Kugel hält Kate Hudson mit diesem Schnappschuss fest. Die Hochschwangere erwartet ihr drittes Kind – ein Mädchen! In dieser besonderen Zeit ist sie nicht allein: Ihre gute Freundin Angi Greene Fletcher ist zum Zeitpunkt der Aufnahme ebenfalls hochschwanger und hat die Geburt mittlerweile hinter sich: Am 29. September 2018 kommt Töchterchen Ocean Leona auf die Welt – eine kleine Spielkameradin für Kates Baby, das noch auf sich warten lässt.
Nur wenige Tage nachdem Eva Padberg ihre erste Schwangerschaft bekannt gegeben hat, führt sie ihren Babybauch auf dem roten Teppich von Hugo Boss aus. Mit einem Taillengürtel betont sie ihre wachsende Kugel besonders gekonnt.
Wow! Diese hübsche Babykugel gehört niemand Geringeres als Schauspielerin Kate Hudson. Lange kann es nicht mehr dauern, bis Kate ihre drittes Kind auf die Welt bringt. Mit Freund Danny Fujikawa ist es allerdings ihr erstes gemeinsames Kind. Das Geschlecht steht übrigens auch schon fest: Es wird ein kleines Mädchen! 

508

Kelly Clarkson postet 1. Baby-Foto

Das ist Remy!

25.04.2016

Kelly Clarkson: Das ist Söhnchen Remy
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche