Katie Price: In Selbstbräuner gebadet?

"Wie verbrannter Toast": Katie Price hat ein Bild ihrer peinlichen Beauty-Panne gepostet

Da ist wohl etwas schiefgelaufen: Katie Price hat sich unfreiwillig einen neuen Anstrich verpasst. Die 36-Jährige postete auf ihrer Twitter-Seite das missglückte Ergebnis einer ausgiebigen Selbstbräunersitzung.

"Wie verbrannter Toast"

Mode-Malheur

Kleider, Pech und Pannen

Ob das so geplant war? Miley Cyrus' Oberteil hatte genug von der Fashion Week in New York und verabschiedete sich Richtung Bauchnabel. Immerhin hat sie es mit Selbstbewusstsein getragen.
Zu einer Aftershow-Party der BAFTA-Awards erscheint Schauspielerin Scarlett Johansson in einem ultrakurzem Blazerkleid mit auffälligen Knöpfen und Carrée-Ausschnitt des Labels Versace. Schwarze Pumps und eine ebenfalls schwarze semi-blickdichte Strumpfhose runden ihren Look ab, doch letzteres wird ihr kurz zuvor zum Verhängnis...
Denn beim Aussteigen rutscht nicht nur Scarletts Kleid gefährlich weit nach oben, es wird auch eine Laufmaschine sichtbar, die so mit Sicherheit nicht zum Look dazugehört. Doch im Verlauf des Abends ist von der Laufmaschine nichts mehr zu sehen - wir vermuten: als Red-Carpet-Profi hat sie bestimmt immer eine Ersatz-Strumpfhose dabei. 
Daniela Katzenberger bei den Schlagerchampions 2020

201

Immerhin versuchte das einstige Busenwunder erst gar nicht, den Unfall schönzureden. "Wooooops, meine falsche Bräune sieht man auf jeden Fall", schrieb das Nacktmodel zu dem Foto.

"So sehe ich auch immer aus", beruhigte eine Userin. "Das ist wahnsinnig komisch", schrieb ein anderer Nutzer. Einer konnte sich einen Seitenhieb auf Katie Price nicht verkneifen: "Du siehst aus wie verbrannter Toast."

Themen

Erfahren Sie mehr: