VG-Wort Pixel

Katie Price Beauty-OPs für ihre Tochter


Gerade einmal sieben Jahre ist die Tochter von Katie Price alt, und doch spricht ihre Mutter schon jetzt über mögliche Schönheitsoperationen. Ab wann sich Princess Tiaamii unters Messer legen darf, verriet die Unternehmerin im Interview

Auch im Jahr 2015 sind Schönheitsoperationen noch immer ein heikles Thema. Eine, die gar keine Probleme damit zu haben scheint, ist Busenwunder Katie Price. Sie sprach mit dem "ES Magazine" über ihre erst siebenjährige Tochter Princess Tiaamii - und gab zu, ihr später Beauty-OPs erlauben zu wollen.

Gerade einmal 18 Jahre war Katie Price alt, als sie sich das erste Mal die Brüste vergrößern ließ. Viel zu früh, wie sie heute findet. Sie werde ihrer Tochter niemals verbieten, sich operieren zu lassen, schließlich habe sie es selbst zahlreiche Male getan.

"Aber erst, wenn sie 21 ist", stellt die fünffache Mutter im "ES Magazine" klar und plädiert für ein Mindestalter bei kosmetischen Eingriffen. Ob sie ihrer Tochter nach deren Volljährigkeit allerdings wirklich noch etwas verbieten kann oder vielleicht doch nur das nötige Geld als Druckmittel eingesetzt wird, ist fraglich. Insgesamt sieben Mal ließ sich die erfolgreiche Unternehmerin selbst Brustimplantate einsetzen, trägt heute Körbchengröße 70 FF.

Fragwürdige Verschönerungen

2010 sorgte ein privates Foto der Familie für Aufsehen, auf dem Katies Schwester der zweijährigen Princess einen kompletten Make-up-Look verpasste. Sänger Peter Andre, der Vater des Mädchens, äußerte daraufhin öffentlich sein Entsetzen. Er habe, so ein Sprecher laut "dailymail.co.uk", schon vorher das Haarefärben bzw. -glätten bei seinen Kindern "gehasst".

An Katie Price ist nach knapp 20 Jahren im Showbusiness nahezu nichts mehr echt. Lippenaufspritzungen, eine Nasenkorrektur, Brustvergrößerungen sowie etliche Botoxbehandlungen haben aus ihr eine Kunstfigur gemacht. Kein gutes Vorbild für ein kleines Mädchen, das ohnehin bald mit den Selbstzweifeln und verklärten Schönheitsidealen eines Teenagers konfrontiert wird.

kst / Gala

>> Der Style der Star-Kinder


Mehr zum Thema


Gala entdecken