Kate, Diana + Meghan : Drei Royals, ein Beauty-Makel

Herzogin Catherine, Lady Diana und Meghan Markle haben den gleichen Beauty-Makel - hätten Sie gewusst welchen? 

Herzogin Catherine, Lady Diana + Meghan Markle

Herzogin Catherine, 36, Lady Diana (1961-1997) und Meghan Markle, 36, haben nicht nur alle drei ins britische Königshaus eingeheiratet, sondern teilen auch eine weitere Gemeinsamkeit. Wenn Sie genau hinschauen, wird Ihnen der kleine Schönheitsmakel sicherlich auch auffallen. 

Der Schönheitsfleck der Royals 

Kate trägt ihren auf der rechten Wange, Diana und Meghan auf der linken - jeweils ein kleines Stück über der Oberlippe. Die Rede ist natürlich von den sogenannten Schönheitsflecken der drei weltberühmten Frauen. 

Justin Bieber

Mak-up-Tutorial mit Ehefrau Hailey

Justin und Hailey Bieber
Justin Bieber testet seine Make-up-Skills an Model-Ehefrau Hailey.
©Gala

Herzogin Catherine, Lady Diana + Meghan Markle

Von einem Makel kann hier aber eigentlich gar nicht die Rede sein. Schließlich verhalf ein solcher "Makel" Supermodel Cindy Crawford zu einer beeindruckenden Weltkarriere. Und schließlich haben sich Kate, Diana und Meghan auch trotz oder gerade wegen des Schönheitsflecks einen Prinzen geangelt. 

Nicht perfekt, aber einzigartig

Die Schönheitsmakel der Stars

Kaum zu glauben, aber auch Hollywood-Schönheit Nicole Kidman hat ihrer Meinung nach einen Makel: ihre Nägel. Gegenüber "Allure" sagte sie einst: "Meine Nägel sind wahrscheinlich das Schlimmste an mir - sie brechen immer ab". Die "Big Little Lies"-Darstellerin nehme jedoch Vitamine, ein "erstaunliches Haut-, Haar- und Nagelvitamin von 'Swisse Wellness'", die ihre Nägel sehr gestärkt haben sollen. Kidmans "Wundermittel" besteht vordergründig aus Vitamin C und Biotin.
So kennt man Prinzessin Sofia von Schweden eigentlich. Die brünette Schönheit an der Seite von Prinz Carl Philip von Schweden arbeitete lange als Model - und das sieht man. Dass sie viel mehr zu bieten hat, als ihr gutes Aussehen, beweist sie seitdem immer wieder. Trotzdem scheint auch sie mit einem kleinen Makel zu kämpfen, den sie hier unter ihren Haaren versteckt. 
Auf ihrer rechten Wange befindet sich eine kleine Warze, die nur sichtbar wird, wenn Sofia die Haare hochgesteckt hat - so wie hier bei einem Bankett im Jahr 2017. 
Auf neuesten Fotos aus dem April dieses Jahres ist zu erkennen: Sie hat die Warze entfernen lassen! Viel wichtiger sind jedoch das strahlende Lächeln und die fröhlichen Augen: Sofia hat einen Schnellkurs gemacht und unterstützt während der Coronakrise das Pflegepersonal eines Krankenhauses in Stockholm. 

42

Themen

Erfahren Sie mehr: