Karolina Kurkova im Interview: "Ich liebe es zu essen"

In der Garderobe eines echten Supermodels: Im Rahmen der About You Awards 2018 traf GALA-Redakteurin Nane Karolina Kurkova zum Interview über Social Media, After-Baby-Body und Beauty-Produkte, auf die sie niemals verzichten könnte 


Anfang Mai lockte der Onlineshop About You die bekanntesten Influencer und Stars nach München. Zum zweiten Mal wurden die About You Awards verliehen - in diesem Jahr war auch Supermodel Karolina Kurkova dabei. GALA-Redakteurin Nane traf die hübsche Blondine in ihrer Garderobe zum Mädelstalk.

Zum ersten Mal bist du bei den About You Awards dabei – wie hast du den Abend erlebt?

Es war ein wirklich schöner Abend. Ich habe interessante, ganz unterschiedliche Menschen getroffen. All die Nominierten und ihre ganz persönlichen Geschichten – das war wirklich spannend!

Vor einigen Jahren gab es noch gar keine Influencer, inzwischen gibt es Preisverleihungen – wie siehst du diese Entwicklung?

Ich sehe Social Media als eine tolle Möglichkeit! Heute Abend haben wir einige Beispiele kennengelernt. Viele der Nominierten kommen aus einem kleinen Dorf und hatten durch Instagram und Co. die Chance ihre ganz eigene Story zu erzählen und weit über ihren Ort hinaus zu inspirieren.

Auch ich komme aus einer kleinen Stadt – ich weiß ganz genau, wie schwer ist. Ich hatte damals jedoch keine Social Media Kanäle, über die ich hätte bekannt werden können. Ich musste rausgehen, viele Menschen treffen, Kontakte knüpfen und hart arbeiten, um meine Karriere zu starten.

Heutzutage ist es dank Instagram und Co. ein wenig einfacher aus dem kleinen Dorf hervorzukommen und trotz geringer Mittel mit der richtigen Persönlichkeit zu überzeugen, viel zu reisen, viel von der Welt zu sehen. Wenn man Talent hat und es zeigen möchte, ist Social Media ein toller Weg.

Du selbst hast allein auf Instagram über 639.000 Follower – bist also auch ein echter Social-Media-Star – wie nutzt du die Plattform für dich?

Ich nutze Instagram um einen Einblick zu geben wer ich bin und wie ich lebe. Ich zeige meine Hobbys, meine Familie und meinen Job. Ich versuche zu inspirieren, Tipps zu geben und einfach ich selbst zu sein. Es gibt aber auch Momente, die ich nicht teile – denn es ist wirklich hart den ganzen Tag und jeden Augenblick festzuhalten. Wenn ich beispielweise mit Freunden zusammen bin, lege ich mein Handy auch einfach mal weg – ich möchte nicht, dass der eigentliche Moment verloren geht, sondern möchte auch einfach mal genießen.

Auf Instagram gewährst du auch Einblicke in dein Familienleben, zeigst deine Kinder – was würdest du nicht zeigen?

Sag niemals nie. Ich versuche immer echt und positiv zu sein.

Wie meisterst du den Spagat zwischen Job und Kindern?

Ich mache einfach – ja, du musst es einfach machen! Das Wichtigste ist sich treu zu bleiben und auf sich zu achten. Ich ernähre mich gesund, ich schlafe, wann immer es möglich ist und mache Sport. Meine Eltern und mein Mann unterstützen mich sehr und machen es mir so möglich Job und Familie gut unter einen Hut zu bekommen. Ich bin sehr dankbar und glücklich über diese Unterstützung.

Karolina Kurkova bei den About You Awards 2018.

Vor allem Models machen sich viel Druck möglichst schnell einen perfekten After-Baby-Body zu haben. Wie war das bei dir?

Ich hatte keinen perfekten After-Baby-Body nach nur wenigen Tagen – das ist sicher! (lacht) Es ist ganz normal, dass sich der Körper während einer Schwangerschaft verändert. Aber wenn man ein Baby bekommen hat, dann ist das das Schönste überhaupt. Man sollte dieses Glück und den Moment genießen und dankbar sein, dass alle gesund sind. Der Rest kommt mit der Zeit. Mit Sport und der richtigen Ernährung – es ist manchmal hart, aber mit ein wenig Disziplin kein Problem.

Auf welche drei Beauty-Produkte kannst du nicht verzichten?

Aktuell haben es mir Gesichtsmasken total angetan. Ich habe noch keine Favoriten, probiere mich durch. Ich bin viel im Flugzeug, die Luft dort ist sehr trocken und ich möchte mich frisch fühlen wenn ich lande.

Verzichten kann ich außerdem nicht auf einen Augenbrauenstift. Ich fülle meine Augenbrauen gerne immer ein wenig auf, um meinen Gesicht eine Kontur zu geben -  auch wenn ich ansonsten ungeschminkt bin.

Nummer Drei ist die P50 Lotion von Biologique Recherche, die meine Haut wirklich erstrahlen lässt - ich verwende sie meist zweimal täglich.

Spring has sprung 🌿

A post shared by Karolina Kurkova (@karolinakurkova) on

Wie hälst du dich fit? Was isst du, wie trainierst du?

Ich liebe es zu essen, essen ist für mich sehr wichtig. Wenn ich nicht esse, werde ich unangenehm (lacht).  Natürlich ist es wichtig sich gut zu ernähren und Sport zu treiben. Meine Kinder geben mir extrem viel positive Energie. Immer wenn ich nach Hause komme, gehen wir nach draußen, essen alle zusammen. Ich bin sehr diszipliniert, schlafe so viel wie ich kann und trinke keinen Alkohol.

"About You"-Awards 2018

Die größten Social-Media-Stars Deutschlands

Es ist der erste Auftritt seit bekannt wurde, dass Lena Gercke wieder Single ist: Und sie strahlt in einem knappen, schwarzen Kleid und schwarzen Riemchen-Heels für die Fotografen. Ihr Haar trägt sie glatt zurückgekämmt. 
Zusammen mit Steven Gätjen führt sie an diesem Abend durch die Show. Im letzten Jahr nahm sie den Preis in der Kategorie "Fashion" entgegen. 
Sie wird an diesem Abend als "Idol of the year" geehrt: Stefanie Giesinger posiert gemeinsam mit ihrem Freund, dem Youtube-Star Marcus Butler auf dem roten Teppich. Sie setzt an diesem Abend auf einen Fake-Pony und ein seehr kurzes Kleid, das ihre langen Beine in Szene setzt. 
Angelina Heger erscheint in einem seidenen Wickelkleid und extrem hohen Schnürheels. Ihre Haare trägt sie in großen Locken zur Seite gekämmt. Ein absoluter Wow-Auftritt! 

25

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche