Justin Biebers Tattoos: Er trägt einen Liebesbeweis für Hailey im Gesicht

Dass Justin Bieber ein großer Tattoo-Fan ist, ist offensichtlich. Seinen Körper schmücken zahlreiche Bilder und Schriftzüge. Aber nicht nur seinen Körper: Bieber hat sich sein erstes Gesichtstattoo stechen lassen

Hailey Baldwin, Justin Bieber

Justin Bieber, 24, ist nicht nur Künstler, sondern auch Kunstwerk: Den Körper des Sängers zieren zahlreiche Tätowierungen. Laut Tattoo-Künstler Keith McCurdy, besser bekannt als Bang Bang, sei es bei Biebers Körper aber nicht geblieben – der Kanadier soll auch ein Tattoo im Gesicht haben. Und als wäre ein gestochenes Bild im Gesicht nicht mutig genug, ging Bieber noch einen Schritt weiter: Seine Schläfe soll sogar ein Liebestattoo für Hailey Baldwin, 21, zieren. 

Justin Bieber und Hailey Baldwin: Liebesbeweis per Tattoo

Justin Bieber und Hailey Baldwin lassen momentan keine Gelegenheit aus, ihre Liebe öffentlich zu zelebrieren. Nach nur wenigen Monaten Beziehung bestätigten die beiden im Juli 2018 ihre Verlobung. Seitdem wird spekuliert, ob das Paar den Gang vor den Altar bereits gewagt hat. Offenbar braucht es aber gar keine Hochzeit, um Hailey und Justin für immer miteinander zu verbinden. Die beiden haben ein gegenseitiges Liebesversprechen deutlich moderner gelöst: Sie ließen sich Partner-Tattoos stechen. 

Heidi Klum

Ob ihr Toms neue Frisur gefällt?

Heidi Klum: Ob ihr Toms neue Frisur gefällt?
"Tokio Hotel"-Gitarrist Tom Kaulitz bekommt von Heidis Tochter Lou eine neue Frisur verpasst.
©Gala

Keith McCurdy alias Bang Bang plaudert Tattoo-Geheimnis aus

Wie Keith McCurdy verriet habe Justin eine mutige Stelle für seinen Liebesbeweis ausgewählt: Das Tattoo befindet sich über seiner rechten Augenbraue. Durch den feinen Stich ist es jedoch nicht sofort als Tattoo identifizierbar, erinnert eher an eine feine Narbe an der Schläfe. Bei genauerem Hinsehen erkennt man aber einen unauffälligen Schriftzug. Wie McCurdy nun im Interview mit "Page Six TV" verriet, stamme das Tattoo aus seiner Feder.

Zwei Tage nach dem Termin bei Tätowierer Bang Bang ist das feine Tattoo über Justin Biebers Augenbraue noch gut zu sehen. Im Laufe der Zeit wurde der Schriftzug deutlich blasser.

Er habe dem Sänger "kleine Worte" über die Augenbraue gestochen. Welches Wort sich der Sänger hat tätowieren lassen, wollte Bang Bang jedoch nicht verraten. Er wolle damit warten, bis Bieber selbst das Tattoo der Öffentlichkeit erkläre. Was der Tattoo-Künstler aber verriet: Der feine Schriftzug in Biebers Gesicht soll tatsächlich Teil eines Partner-Tattoos von ihm und Hailey Baldwin sein: "Sie haben beide ein Tattoo bekommen. [...] Es ist wirklich dünn und empfindlich. Und es ist auch kein traditionelles Paar-Tattoo." 

"Style & Grace"

Glaubt man den Vermutungen von "Page Six" so habe sich der Sänger das Wort 'Grace' (zu deutsch: Gnade) unter die Haut stechen lassen. Nicht nur eine Nahaufnahme des besagten Tattoos untermauert diesen Verdacht, vor einigen Monaten gab Bang Bang selbst einen Hinweis auf die beiden Tattoos. 

View this post on Instagram

Style&Grace

A post shared by c/s ∴jon✞boy∴ p/v (@jonboytattoo) on

So postete er im Juli 2018 ein gemeinsames Foto mit Justin und Hailey. Überschrieben ist die Aufnahme mit den Worten "Style & Grace". Damit könnte dann auch geklärt sein, was sich Hailey Baldwin hat tätowieren lassen. Wo sie sich das Wort "Style" hat hinschreiben lassen, ist aber noch nicht bekannt. 

Justin Bieber

Tattoo-Schau bei der Polizei

Bieber ist Bibel-Fan, wie einige seiner Tattoos verraten: Er trägt den Psalm „Dein Wort ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege“ auf seinem rechten Schulterblatt.
Mit Glaubensbekenntnissen geht es auch auf Biebers linker Wade weiter: ein Jesus-Porträt und betende Hände, die an ein berühmtes Bild des Künstlers Albrecht Dürer erinnern.
Auf dem linken Arm des 20-Jährigen tummeln sich weitere Götterbilder und wilde Tiere. Dazwischen war noch Platz für ein Auge, das angeblich nach dem seiner Mutter gezeichnet wurde.
Ein Indianer kennt keinen Schmerz und Justin Bieber offenbar auch nicht - sonst hätte er wohl nicht so viele Nadelstiche über sich ergehen lassen.

9

Verwendete Quellen: Page Six, Page Six TV, Instagram



Themen

Erfahren Sie mehr: