VG-Wort Pixel

Julianna Margulies "Man muss sich dem Altern stellen"


Der 49-jährige "The Good Wife"-Star Julianna Margulies spricht Tacheles über den Jugendwahn in Hollywood: Sie halte nichts von Detox-Kuren, habe aber ihre eigenen Schönheits-Geheimnisse gegen Falten. Auf dem neuen "NewBeauty"-Cover zeigt sie ihr schönstes Lachen
Julianna Margulies ist nun fast 50 und eine coole Cover-Schönheit auf der "NewBeauty": Sonnenschutz ist ihr Beauty-Geheimnis für ihre schöne Haut - und keine Panik vor dem Altern zu schieben.
Julianna Margulies ist nun fast 50 und eine coole Cover-Schönheit auf der "NewBeauty": Sonnenschutz ist ihr Beauty-Geheimnis für ihre schöne Haut - und keine Panik vor dem Altern zu schieben.
© PR

Schon seit 20 Jahren können Fernsehzuschauer der amerikanischen Schauspielerin Julianna Margulies beim Älterwerden zusehen, ob noch in der Serie "Emergency Room" oder bei "The Good Wife". In ihrem Fall ist das gar kein Problem, da die 49-jährige Schönheit mit dem ansteckenden Lachen eine Beauty ist - mit schöner Haut und einem Wahnsinnslächeln.

Anti-Aging: Hollywoodstars stehen unter Druck

Gerade hat die Zeitschrift "NewBeauty" ein Cover-Shooting mit ihr publiziert: Im Interview verriet Juliana, dass schon ein enormer Druck auf Schauspielerinnen in Hollywood laste, nicht sichtbar zu altern. Botox und Filler sind dort schließlich an der Tagesordnung. Im Fernsehen bleibe da auch wenig Spielraum, man dürfe da keine Fehler mit seiner Haut machen. Sie beuge sich aber nicht dem Druck, sondern ermutige andere Frauen, das Altern zu akzeptieren und es ganz einfach als Zeichen des Lebens zu sehen. Und sie wolle doch leben!

Ihr Beauty-Geheimnis: Sonnenschutz

Sie selber trage seit ihrem 19. Lebensjahr Sonnencreme auf, sogar im Winter. Abends peele sie ihre Haut und trage ein Vitamin-C-Serum auf vor der Feuchtigkeitspflege.

"Der Körper braucht Brennstoff"

Sie möchte aber ganz sicher nicht jeden Trend mitmachen und halte beispielsweise nichts von Detox-Saftkuren, die ein großer Trend unter Celebrities sind. "Jede meiner Freundinnen, die das probiert hat, sah zwei Tage lang toll aus und hat dann um die 5 Kilo zugenommen", erläuterte sie ihre Ansicht. "Der Körper braucht Brennstoff, wie ein Auto. Er braucht Energie", so ihre Ansicht, die sie resolut vermittelt. Und schließlich ist der "The Good Wife"-Star das beste Beispiel dafür, dass ein paar Fältchen der Schönheit keinen Abbruch tun - lebenslänglich.

stb Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken