Julia Roberts: Schönstes Dekolleté in Cannes

Julia Roberts verzauberte mit dem strahlendsten Lächeln und dem aufregendsten Dekolleté bislang in Cannes 2016. Sie zeigte sich allgemein sehr freizügig und überraschte die Zuschauer sogar barfuß auf dem roten Teppich!

Traumfrau im Traumcast in Cannes

Julia Roberts rockte den roten Teppich am Donnerstagabend (12. Mai) beim 69. Festival von Cannes bei der Premiere von Jodie Fosters Film "Money Monster" an der Seite von George Clooney und Jack O'Connell. Was für ein Staraufgebot! Aber eine Schauspielerin stach so deutlich heraus, dass sie mit ihrem strahlenden Lachen, ihrer Wow-Robe von Armani Privé und ihrer bombastischen Laune einfach alle mitriss.

Was für ein Dekolleté

Bitte anschnallen: Hier sehen Sie das schönste Dekolleté der Filmfestspiele in Cannes. Julia Roberts geizt nicht mit ihren Reizen.

Barfuß auf dem roten Teppich!

Mit Regisseurin Jodie Foster im Schlepptau rafft Julia Roberts ihre Robe zusammen und geht barfuß über den roten Teppich: Staunen bei den Herren der Schöpfung.

Barfuß den roten Teppich zu beschreiten grenzt an eine Revolution. Es besteht sogar eigentlich die Pflicht für Frauen, High-Heels auf dem "Red Carpet" zu tragen. Als Julia Roberts ankam, trug sie noch schwarze Plateau-Heels, die sie später einfach auszog!

La Dolce Vita mit Clooney

Bei der Hollywood-Grazie an seiner Seite spielt George Clooneys Ehefrau Amal zähneknirschend die Nebenrolle.

Begleiterin Amal wird von der Charme-Offensive überrumpelt

Nicht nur Julia Roberts Traum-Dekolleté überzeugt, sondern auch ihr umwerfendes Lachen. Da bleibt Amal Clooney nichts anderes übrig, als bei dieser Charme-Offensive mit zu lachen.

Ein Wow-Auftritt à la Hollywood

Julia Roberts ist eine Traumfrau, die das Lebensgefühl des italienischen Klassikers "La Dolce Vita" wieder aufleben lässt. Glamourös, gepflegt, toll geschminkt und gestylt in einer schlichten Traumrobe, aber keine Spur künstlich.

Cannes Looks 2016

Die schönsten Looks von der Côte d'Azur

clemence poesy in cannes
katya mtsitouridze in cannes
kirsten dunst
celine sallette in cannes

97

Mit ihrer positiven Stimmung hat Julia Roberts bei den Filmfestspielen in Cannes 2016 als Stil-Ikone jedenfalls alle verzaubert.

Dekolleté

Es geht noch tiefer

Ein Kleid, das bei dem Einen oder Anderen für Schnappatmung sorgen dürfte, trägt Verona Pooth auf dem roten Teppich der "Ein Herz für Kinder"-Gala souverän und perfekt in Szene gesetzt. Das Bicolour-Dress mit tiefem Beinschlitz und Wow-Dekolleté gibt wenig Raum für Spekulationen und setzt am Abend ein Statement.
Der Business-Look eines Topmodels kann ziemlich elegant und aufreizend sein. Das beweist Rosie Huntington-Whiteley als sie im "kleinen Schwarzen" auf New Yorks Straßen abgelichtet wird. Doch es ist nicht nur die schmale Passform des Kleids, mit der die Mutter eines Sohnes die Aufmerksamkeit auf sich lenkt, sondern auch ihr tiefes Dekolleté ...
Der große V-Ausschnitt des Kleids und seine tief hängenden Träger machen aus einem einfachen, schwarzen Dress eine atemberaubende Robe. Rosie ist sich dieser Wirkung bewusst und trägt ihr Kleid stolz ohne jeglichen Überwurf durch die Stadt – und das trotz der dort herrschenden herbstlichen Temperaturen.
Sommerlich und sexy: Priyanka Chopra trägt auf dem Weg zur "Today Show" in New York ein florales Kleid des Labels Markarian – und ihren Hund Diana auf dem Arm. Das Kleid hat einen raffinierten Ausschnitt und setzt ihr Dekolleté perfekt in Szene.

87

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche