VG-Wort Pixel

Julia Roberts Schönstes Dekolleté in Cannes


Julia Roberts verzauberte mit dem strahlendsten Lächeln und dem aufregendsten Dekolleté bislang in Cannes 2016. Sie zeigte sich allgemein sehr freizügig und überraschte die Zuschauer sogar barfuß auf dem roten Teppich!

Traumfrau im Traumcast in Cannes

Julia Roberts rockte den roten Teppich am Donnerstagabend (12. Mai) beim 69. Festival von Cannes bei der Premiere von Jodie Fosters Film "Money Monster" an der Seite von George Clooney und Jack O'Connell. Was für ein Staraufgebot! Aber eine Schauspielerin stach so deutlich heraus, dass sie mit ihrem strahlenden Lachen, ihrer Wow-Robe von Armani Privé und ihrer bombastischen Laune einfach alle mitriss.

Was für ein Dekolleté

Barfuß auf dem roten Teppich!

Barfuß den roten Teppich zu beschreiten grenzt an eine Revolution. Es besteht sogar eigentlich die Pflicht für Frauen, High-Heels auf dem "Red Carpet" zu tragen. Als Julia Roberts ankam, trug sie noch schwarze Plateau-Heels, die sie später einfach auszog!

La Dolce Vita mit Clooney

Begleiterin Amal wird von der Charme-Offensive überrumpelt

Ein Wow-Auftritt à la Hollywood

Julia Roberts ist eine Traumfrau, die das Lebensgefühl des italienischen Klassikers "La Dolce Vita" wieder aufleben lässt. Glamourös, gepflegt, toll geschminkt und gestylt in einer schlichten Traumrobe, aber keine Spur künstlich.

Mit ihrer positiven Stimmung hat Julia Roberts bei den Filmfestspielen in Cannes 2016 als Stil-Ikone jedenfalls alle verzaubert.

stb Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken