Johnny Depp: Er modelt für Dior!

Rum, Whiskey oder Tabak? Wie wird wohl das neue Herren-Parfüm von Dior duften, das Johnny Depp bewerben wird?

Johnny Depp ist plötzlich der neue Dior-Mann? Während andere Luxushäuser auf muskulöse Saubermänner setzen, die ihre Produkte bewerben, geht Dior den entgegengesetzen Weg. Mit Johnny holt sich das Label eine durchaus kantige Persönlichkeit ins Boot. Sein Image des skandalösen "Sex, Drugs und Rock 'n' Rollers" passt durchaus zu Dior, denn dessen ehemaliger Kreativ-Chef Hedi Slimane modernisierte von 2000 bis 2007 die Marke und setzte voll auf düstere Indie-Understatemant.
Diesen Weg führte das Unternehmen auch nach seinem Abgang weiter fort.

Mit Johnny Depp kommt ein neuer Duft

Ab September wird es nach 10 Jahren wieder den ersten neuen Dior-Duft für Männer geben. Wie dieser riechen wird, ist noch nicht bekannt.

Filmlooks

Johnnys verrückte Kostüm-Show

Als exzentrischer Fabrikbesitzer "Willy Wonka" in "Charlie und die Schokoladenfabrik" (2005) spielte sich Johnny auch aufgrund seiner schrägen Kostüme in die Herzen vieler Kinder.
Hie müssen wir schon zweimal hinschauen, um Johnny Depp zu erkennen. Für "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" (2018) hat sich der wandlungsfähige Schauspieler wieder einmal einer Komplettverwandlung unterzogen. 
Johnny Depp als Whitey Bulger
In "Mortdecai – Der Teilzeitgauner" (2015) zeigt sich Johnny Depp erblondet. Mit Zwirbelbart spielt er einen schrulligen englischen Kunsthändler. 

20

Er dürfte aber "untypisch" sein- genau wie das Model, das ihn bewirbt. section

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche