Joan Collins: Langstreckenflug? Wo ist meine Kaschmir-Hose?

Schauspielerin Joan Collins schwört bei Langstreckenflügen auf ihre bequeme Kaschmir-Hose

Joan Collins, 80, weiß genau, wie sie mit Stil reisen kann, ohne auf Komfort zu verzichten.

Die Leinwand-Ikone ("Der Denver-Clan") feiert diesen Monat ihren 81. Geburtstag und gilt noch immer als einer der glamourösesten Damen in Hollywood. Auch im hohen Alter sieht sie auf dem roten Teppich fabelhaft aus und wusste gegenüber "Mail Online" bei Beauty-Pannen Rat. Als ein Fan sie fragte, wie sie während des Reisens ihren frischen Look behalte, antwortete sie: "Ich bin permanent auf Langstreckenflügen und das kann die Haut austrocknen. Ich entferne all mein Make-up und trage alle paar Stunden auf mein Gesicht und meine Händen eine Feuchtigkeitscreme auf." Auch was Mode angeht, habe sie einen genauen: "Ich reise in lockeren schwarzen oder grauen Kaschmir-Hosen, einem lockeren Top und einem Blazer und stelle sicher, dass ich Lippenstift auftrage, wenn ich aus dem Flugzeug komme."

In Sachen Beauty kennt sich die Darstellerin aus. Schließlich arbeitete sie bereits mit dem Sender QVC, um ihre eigene Kosmetiklinie "Timeless Beauty" zu kreieren. Als sie ihren Augenbrauenstift designte, inspirierte sie vor allem ein ganz berühmter Schmink-Experte. "Als ich in Hollywood gearbeitet habe, brachte mir Marilyn Monroes Make-up-Artist Allan Snyder viele Beauty-Tricks bei", enthüllte die Schauspielerin. "Er sagte mir, dass mein Augenbrauenstift immer angespitzt sein sollte und ich zwei verschiedene Farben nehmen müsste - übereinander aufgetragen - um eine natürliche, voll aussehende Braue aufzubauen." Diese prägenden Erfahrungen halfen Joan Collins immens. "Als ich den Augenbrauenstift für meine Linie kreiert habe, habe ich daran gedacht - jeder Stift mit zwei Enden hat zwei Farben. Macht kurze Striche, um natürlich wirkende und dichter aussehende Brauen zu bekommen."

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche