Jessica Simpson: Erwachsener Duft

Pop-Prinzessin Jessica Simpson musste "die Zügel in die Hand nehmen" und übernahm bei ihrem neuen Parfüm die volle Kontrolle

Jessica Simpsons, 33, neues Parfüm wird noch anspruchsvoller - so wollte es der Star.

Die Sängerin ("With You") hat bereits 14 Düfte auf den Markt gebracht, seitdem sie sich 2004 mit Randi Shinder, der Gründerin des Unternehmens Clean, zusammentat. 2008 ging sie dann mit Parlux Fragrances eine Partnerschaft ein. Doch während ihre früheren Düfte verspielte und süße Namen wie "Dreamy", "Dessert", "Fancy" und "Juicy Dessert" trugen, sollen ihre nächsten Parfüms unbedingt verfeinert und reifer wirken. "Wir haben gerade mit verschiedenen Ideen und Namen gespielt und ich fragte, warum wir nicht etwas machen, das einfach meinen Namen trägt? Es muss eine Möglichkeit geben, das zu tun, weil wir es auch bei den restlichen Angelegenheiten so machen", erklärte sie gegenüber "WWD". Dabei verfolge die Blondine eine Strategie. "Wenn nur mein Name drauf steht, steckt definitiv mein Herz darin. Es gibt Dinge an dem Parfüm, die mich an einen anderen Ort brachten. Es hat Spaß gemacht. Der Duft ist anspruchsvoller. Ein bisschen erwachsen."

Victoria Beckham

SO haben wir sie noch nie gesehen

Victoria Beckham: SO haben wir sie noch nie gesehen
Wie sieht Victoria Beckham eigentlich direkt nach dem Aufstehen aus? Dank David Beckham wissen wir das jetzt.
©Gala

Das florale Parfüm wird im August in den Handel kommen. Früher bekam die Künstlerin immer die Unterstützung ihrer Mutter Tina, die zugleich ihre Geschäftspartnerin ist, doch da Jessicas Ratgeberin mit familiären Problemen zu kämpfen hatte, konnte die berühmte Tochter allein das Zepter in die Hand nehmen - und genoss diese Erfahrung. "Es war ein lustiges Meeting, weil ich die Zügel in die Hand nehmen musste und wirklich die Kontrolle übernehmen und das tun musste, was ich wollte", erklärte die Powerfrau dazu.

Nicht nur geschäftlich läuft es für Jessica bestens, auch privat hat sie mit ihrem Verlobten Eric Johnson, 34, ihr Glück gefunden. Mit dem ehemaligen Sportler erzieht sie ihre zweijährige Tochter Maxwell und Sohnemann Ace, der elf Monate alt ist. Außerdem plant das Paar gerade fleißig die Hochzeit. Die Geschäftsfrau hofft, dass ihr neues Parfüm ein Duft sein wird, mit dem sich ihr Nachwuchs später einmal an seine Kindheit erinnern wird. "[Das Parfüm] ist eine Mixtur aus allem, mit dem ich aufwuchs und was ich liebte. Ich gehöre zu den Menschen, die einfach gerne in Erinnerungen schwelgen", so Jessica Simpson. "Es besteht auch daraus, nach vorne zu blicken, also ist es eine Art Kombination dieser zwei verschiedenen Elemente: wo ich mich gerade befinde [und wo ich mal stand]. Wenn sich [die Kinder] in gewissen Momenten in ihren Leben erinnern, möchte ich, dass sie in der Lage sind, in Erinnerungen zu schwelgen und zu sagen, dass so ihre Mama gerochen hat."

Themen

Erfahren Sie mehr: