Jessica Simpson Bald mit Kurzhaarfrisur?

Schauspielerin Jessica Simpson hat sich die Haare etwas kürzen lassen, aber ihrem Stylisten zufolge könnte das nur der erste Schritt gewesen sein

Jessica Simpson, 34, sähe sicher auch mit kurzen Haaren super aus, findet ihr Stylist.

Am Wochenende postete die hübsche Blondine ("Ein Duke kommt selten allein") Bilder von sich mit kürzeren Haaren auf Instagram: Ihr Friseur Roque Jimenez hat ihr die blonde Mähne auf Schulterhöhe gekappt und ihr so einen brillanten Look verpasst.

Dabei könnte das laut dem Star-Schnibbler nur der Anfang gewesen sein! Im Gespräch mit "Us Weekly" erzählte Roque: "Ich besuchte Jess am Freitag, bevor sie mit ihren Kids zu Abend aß. Sie wollte eine Veränderung! Sie ließ sich die Haare schon eine ganze Weile wachsen, wollte jetzt aber etwas, das leichter zu stylen ist. Sie liebt [den neuen Schnitt]! Wundert euch nicht, wenn sie es bald noch kürzer will!"

Nicht nur mit der neuen Länge konnte Jessica Simpson bei ihren Fans punkten und über 45.000 Likes abstauben, auch die Farbe rief wahre Begeisterung unter ihren Anhängern hervor. Das helle, leuchtende Blond war das Werk von Star-Coloristin Rita Hazan, die sich bei Jessica für den Ton "Baby Blond" entschied. "Wir haben immer Spaß, wenn ich ihre Haare färbe", lachte die Hairstylistin. "Wir tratschen über Beauty und Fashion. Und dieses Mal war es besonders schön, weil sie ihren Look verändert hat!"

Natürlich erwähnte Jessica Simpson ihre beiden Haar-Experten auch lobend auf Instagram und verlinkte auf deren Webseiten.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken