VG-Wort Pixel

Jessica Paszka Nach "Let's Dance" trauert sie ihren Kilos nach

Jessica Paszka 
Jessica Paszka 
© Getty Images
Nach nur zwei Shows war für Jessica Paszka Schluss bei "Let's Dance". Dennoch hat die 27-Jährige einige Pfunde verloren, denen sie nun hinterhertrauert

Für Jessica Paszka hat es sich bei der Tanzshow "Let's Dance" ziemlich schnell ausgetanzt. Nur zwei Shows lang war sie dabei und musste dann das Parkett räumen. Das harte und intensive Training in dieser Zeit hat jedoch auch seine Spuren hinterlassen: Die 27-Jährige hat einige Kilos abgespeckt, doch darüber ist sie gar nicht glücklich. 

Während andere Stars und ehemalige Teilnehmer von "Let's Dance" sich über ein paar Pfunde weniger freuen, trauert Jessica ihren verlorenen Kilos nach. In ihrer Instagram-Story erklärt sie:

"Ich habe durch "Let's Dance" nicht mehrere Kilos an Speck abgenommen, aber ich habe abgenommen, und zwar an Muskeln"

Jessica Paszka wünscht sich ihre Kurven zurück

Jessica zeigte sich vor ihrer Teilnahme an der RTL-Tanzshow ständig im Fitnessstudio. Die Kurven der ehemaligen Bachelorette sind hart antrainiert. 

Nun möchte die 27-Jährige wieder angreifen und im Gym wieder ihre verloren gegangenen Kurven antrainieren. Tanzen wird wohl eher weniger zu ihrem zukünftigen Training zählen.

nme Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken