Jessica Alba: Wegen Sonnencreme im Shitstorm

Jessica Albas Sonnencreme soll nutzlos sein. Zahlreiche wütende Kunden machen nun in sozialen Netzwerken ihrem Ärger darüber Luft - und bekamen als Antwort nur eine fade PR-Floskel

Für Jessica Alba (34, "Into the Blue") ist es wahrscheinlich auch persönlich ein harter Rückschlag. Vor allem aber als Unternehmerin traf sie der Vorfall hart: Kunden, die ihre organische Sonnencreme benutzt hatten, reklamierten diese offenbar. Teilweise sollen sie sogar Fotos eingeschickt haben, um zu beweisen, dass die Sonnencreme keine Wirkung zeigte. Einige hätten Verbrennungen erlitten und nun mit Schmerzen zu kämpfen, wie die britische "Daily Mail" berichtet. Die "Sin City"-Darstellerin veröffentlichte daraufhin ein offizielles Statement.

Eine wütende Userin lässt ihrem Ärger bei Twitter freien Lauf. Obwohl sie sich mit der Sonnencreme schützen wollte, erlitt Lindsy Marshall einen fiesen Sonnenbrand.

Shopping-Tipps

Darling of the Day

Außen knusprig, innen cremig – der Keks'N Cream Milk von Leibniz ist der neue Lieblingssnack für alle Naschkatzen. Schokoladiger Kakao und cremige Milch bilden geschmacklich das perfekte Duo und sind ein praktisches Keks-Sandwich für unterwegs. Zum Teilen fast zu schade! Ca. 1,89 Euro
Prickelndes zum Jahresende: Die Moët Impérial Limited Edition erstrahlt passend zum Fest in schimmerndem Gold und ist das perfekte Gastgeschenk für die Weihnachtstage – auch bei der glitzernden Silvesterparty ist sie das Highlight! Ca. 46 Euro 
Westeros' Schicksal wird nach sieben Staffeln "Game of Thrones" mit einem fulminanten Finale besiegelt. Fans der Erfolgsserie dürften diese limitierte Abfüllung mit Vanille- und Gewürznoten besonders schätzen. "Six Kingdoms - Mortlach Single Malt Scotch Whisky" von Diageo, ca. 135 Euro (über real.de)
Von dieser Innovation wäre die Queen garantiert begeistert: Denn mit Temial präsentiert Vorwerk den ersten Teevollautomaten für losen Tee. Per Scan des Codes am Tee-Sachet bereitet die Temial-Teemaschine das perfekte Heißgetränk zu und unterstützt die Entfaltung des vollen Aromas – ein absolutes Must-have für die Tea-Time. Ca. 599 Euro.

219

"The Honest Company hat sich dem Anliegen verschrieben, sichere und effektive Produkte anzubieten. Wir nehmen jegliches Feedback unserer Kunden sehr ernst", heißt es in dem Schriftsatz. Wirklich zufriedenstellen dürfte diese Formulierung die verärgerten Kunden nicht - schließlich haben diese mit schmerzhaften Gesundheitsbeschwerden zu kämpfen.

Organisch, aber nicht wirksam

Alba hat mit der "Honest Company" eine Serie von organischen Beauty-Produkten entworfen und auf den Markt gebracht. Bisher waren die Kunden mit den Produkten zufrieden; die Sonnencreme jedoch löst offenbar einen wahren Shitstorm aus. Auch auf Instagram, Twitter und anderen sozialen Netzwerken posten Käufer Kommentare wie: "Ich werde eure Sonnencreme nie mehr benutzen. Ich habe meine Tochter jede Stunde eingeschmiert und sie hat trotzdem einen Sonnenbrand bekommen!"

Themen

Erfahren Sie mehr: