Jenny Frankhauser : Sie überrascht mit einem völlig neuen Look

Vor zwei Jahren änderte Jenny Frankhauser ihren Look, da sie nur als billige Kopie ihrer Schwester, Daniela Katzenberger, gesehen wurde. Nun überrascht sie erneut mit einer anderen Haarfarbe - was steckt dahinter?

Der Granny-Look ist Geschichte! , Schwester von Daniela und Gewinnerin des Dschungelcamps 2018, hat sich nach zwei Jahren von ihren grauen Haaren verabschiedet. Wie sieht sie jetzt aus und welche Gründe hat die Typveränderung? Gala.de hat mit der 26-Jährigen gesprochen. 

Bereits vor zwei Jahren, 2016, unterzog sich Jenny Frankhauser einer extremen Veränderung. Damals wollte sie sich optisch von ihrer Schwester, Daniela Katzenberger, abgrenzen - denn Jenny wurde immer wieder vorgeworfen nur eine billige Kopie ihrer Schwester zu sein. So wurde aus der Blondine eine junge Frau mit angesagtem "Granny"-Look. Grau statt blond - sechs Jahre lang hatte die Dschungelcamp-Gewinnerin überlegt, ob sie diesen Schritt wagen soll. 

"Ich konnte meinen Look nicht mehr an mir sehen"

Jenny Frankhauser zeigt sich mit einem neuen Look: Ihre Haare sind jetzt braun statt grau.

Nun ist aber auch dieser Look Geschichte. Die 26-Jährige geht ab sofort mit einer dunkelbraunen Mähne durchs Leben. Die neue Haarfarbe steht ihr wahnsinnig gut, lässt sie ein weniger erwachsener wirken. Und genau das war auch Ziel des Umstylings, wie uns Jenny im Interview verrät: 

"Ich habe mich im vergangenen Jahr stark weiterentwickelt und verändert. Ich bin selbstsicherer geworden und vielleicht auch ein Stückchen erwachsener. Ich konnte meinen ausgefallenen Granny-Look nicht mehr an mir sehen. Das war die alte Jenny. Ich fühle mich jetzt deutlich wohler und bin stolz eine Brünette zu sein."

Umstyling im Schnelldurchlauf

Ihre neue Haarfarbe möchte Jenny Frankhauser nun auf jeden Fall länger tragen. Für die Verwandlung von grau auf braun wurde das Haar der Katzenberger-Schwester gefärbt. Nur zwei Stunden hat die 26-Jährige beim Friseur verbracht - ein Umstyling im Schnelldurchlauf. 

Star-Frisuren

Braune Haare

Uschi Glas zählt zu Deutschlands bekanntesten Schauspielerinnen. Den meisten TV- und Kinozuschauern dürfte der "Fack ju Göhte"-Star mit blondem Kurzhaarschnitt im Gedächtnis geblieben sein. Dieser gehört jetzt allerdings der Vergangenheit an. Mit 74 Jahren überrascht Glas mit einer neuen Haarfarbe und posiert mit braun gefärbten Haaren auf dem Red Carpet. 
"Gossip Girl"-Star Leighton Meester hat sich von ihrem blonden Long-Bob verabschiedet und trägt jetzt wieder einen natürlicheren Braunton. Dieser Look steht Blair Waldorf eben am besten ... 
Strange? Von wegen! Bonnie Strange überrascht ihre Fans kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes mit einer neuen Haarfarbe. Und die scheint für das Model sogar recht "normal" zu sein. Start Kreischfarbe trägt sie jetzt einen glänzenden Braunton, der ihre blauen Augen zum Strahlen bringt ... 
... aber Entwarnung! Das Model hat sich nicht einer stundenlangen Färbeprozedur ausgesetzt, sondern trägt nur eine Perücke. Das geht zumindest aus ihren Markierungen im Foto hervor. Trotzdem: Der Look steht ihr!

34



Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche