VG-Wort Pixel

Jenny Frankhauser Sie gibt ein besonderes Schwangerschafts-Update

Jenny Frankhauser
© instagram.com/jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser und ihr Partner Steffen erwarten aktuell ihr erstes Kind. Auf Instagram gibt die Schwangere jetzt ein Babybauch-Update der anderen Art. 

Jenny Frankhauser, 29, könnte momentan wohl kaum glücklicher sein! Anfang April teilte die ehemalige Dschungelcamp-Siegerin die Neuigkeiten: Sie und ihr Partner Steffen König erwarten ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs. Den Namen ihres Sohnes – Damian – teilte Jenny bereits mit ihren Follower:innen auf Instagram. Jetzt gibt die Halbschwester von Daniela Katzenberger, 35, mit der 30. Schwangerschaftswoche auch ein ausführliches Babyupdate und kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.

Jenny Frankhauser teilt erstes Foto ihres Sohnes

Via Instagram meldete sich Jenny mit gleich mehren Post zu ihrer Schwangerschaft und verdeutlichte damit: Sie freut sich auf ihren Sohn. Auf einem der Fotos zeigt die werdende Mutter ihren Schwangerschaftsbauch in einem bauchfreien Outfit. Doch nicht nur ihre immer größer werdende Babykugel sticht ins Auge, Jenny fügte in Form eines Herzens ein Ultraschallbild ihres Sohnes ein!  Ihren Follower:innen teilt sie mit: "Er ist jetzt so groß wie ein Kürbis. Ich google immer, wie groß er nun wäre, wenn er jetzt geboren werden würde. Er ist einfach schon ein richtiger, kleiner Mensch." 

Die Influencerin teilt ihr Mode-Geheimnis in der Schwangerschaft

Zudem scheint die 29-Jährige ihren persönlichen Schwangerschaftsstyle für sich gefunden zu haben. In den letzten Wochen zeigt sich Jenny nämlich ausschließlich in weiten Kleidern und Kleidung, die sich flexibel um ihren Babybauch zu legen scheint. Auf der Social-Media-Plattform teilt die Influencerin auch gleich ihr Geheimnis: Statt Umstandsmode trägt sie  hauptsächlich elastische Kleider, die am Bauch nicht drücken. So könne Jenny die Kleidung nämlich auch noch nach der Schwangerschaft tragen. Klingt nach einer Win-Win-Situation! 

Mit diesen Wehwehchen hat Jenny Frankhauser zu kämpfen

Doch auch wenn Jenny ihre Schwangerschaft überwiegend zu genießen scheint, bringt diese auch Nachteile mit sich. So berichtete die werdende Mama, dass ihre Hände und Füße aufgrund von Wassereinlagerungen sehr angeschwollen seien und sie sich sogar oft taub anfühlten. Zudem entwickle sie  "Angst vor dem Autofahren. Wahrscheinlich, weil sich das Ganze immer schwieriger gestaltet, mit tauben Händen und Füßen und dem Bauch", so die Influencerin.

jho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken