VG-Wort Pixel

Jennifer Lange Sie überrascht ihre Fans mit Dauerwelle

Jennifer Lange
Jennifer Lange
© instagram.com/agentlange
Typveränderung bei Jennifer Lange: Sie trägt ihren Bob nun lockig - sie hat sich an eine Dauerwelle getraut. Ihre Fans finden‘s super!

Bisher war Jennifer Lange, 26, ihrer Frisur ja ziemlich treu: Glatter, schulterlanger Bob, den sie unterschiedlich gestylt hat. Jetzt hat die Freundin von Andrej Mangold aber etwas Neues ausprobiert: Sie trägt Dauerwelle mit feinen Locken.

Jennifer Lange: Sie trägt Dauerwelle

Sie schreibt zu einem Bild und einem kleinen Video auf Instagram. "Ob Dauerwellen wieder zum Trend werden?.. man munkelt. Ich habe heute wirklich nicht viel erwartet, nach meinem letzten Home Experiment, falls ihr euch noch daran erinnert... Umso glücklicher bin ich mit dem Ergebnis!" Sie erklärt, dass sie gespannt sei, wie lange die Locken diesmal halten, denn "meine Haare sind nicht ganz so einfach und machen am liebsten was sie wollen." Dann fragt sie ihre Fans, wie die ihre neue Frisur finden.

Dauerwelle: Den meisten Fans gefällt's

Viele ihrer Follower sind total begeistert von dem Umstyling - und würden die Wellen auch selbst mal ausprobieren. "Sieht richtig hübsch aus! Und ehrlich gesagt ist der Begriff 'Dauerwelle' noch in einer so altmodischen Schublade, da hätte ich niemals gedacht, dass das so gut aussehen kann. Muss wohl umdenken," heißt es. Oder: "Wow wow wow! Hast du es machen lassen oder ist dies wieder ein Home-Experiment? Ich würde mir auch sooo gerne ein paar Beach waves machen."

Einige ziehen sogar den Vergleich zur ikonischen Frisur von "Baby" in Dirty Dancing. Ein paar negative Kommentare gibt es aber doch, wie etwa "Sorry liebe Jennifer, doch mit glatten Haaren gefällst Du mir besser. Mit verschiedenen Längen und Stylings konntest Du Dich immer wieder neu finden."

Wie bei jedem Styling gilt: Hauptsache es gefällt der Trägerin oder dem Träger. Und das it bei Jennifers neuer Frisur ja offenbar der Fall.

Verwendete Quellen:Instagram

lgo Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken