VG-Wort Pixel

Jennifer Aniston Sie verkauft zweite Haut

Für immer jung aussehen: Jennifer Aniston verkauft eine Art zweite Haut, die man sich auf das Gesicht pinseln kann. Die Falten verschwinden dann wie von allein

Eine zweite Haut für ein jugendliches Gesicht

Ein flüssiger, transparenter Film, der auf das Gesicht gepinselt wird, soll Falten und Tränensäcke bis zu 16 Stunden lang verschwinden lassen - so das Versprechen des Forschungsteams, welches ganze zehn Jahre für die Entwicklung dieses Produkts gebraucht haben soll. Silikon-Polymere sollen es möglich machen. Zudem ist die Tinktur auch eine Art Schutzfilm für die Haut, denn dadurch trocknet sie nicht so schnell aus. Die eigene Hautfeuchtigkeit wird demnach nicht so schnell nach Außen abgegeben. Feuchtigkeitscremes hingegen führen der Haut Feuchtigkeit, die die Haut im Laufe des Tages verliert, von Außen wieder zu. Diese bleibt aber nur an der Hautoberfläche liegen.

Jennifer Aniston ist Investorin

An das Produkt glauben die zwei US-Firmen Olivio und Living Proof. Bei Zweiterer ist Jennifer Aniston als Investorin mit an Bord. Ob sie das neue Zauber-Produkt schon selbst getestet hat? Auf dem roten Teppich sieht sie jedenfalls viel jünger aus als 47 Jahre. An ihrem gesunden Frühstück und dem ausgiebigem Sportprogramm allein kann das wohl kaum liegen.

inu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken