VG-Wort Pixel

Jennifer Aniston Das Geheimnis ihres Traumkörpers


Nie sah die 48-jährige Blondine schöner aus: Und wir wissen jetzt auch, wie Jennifer Aniston es schafft, ihren Körper so fit und straff zu halten

Man weiß bei Jennifer Aniston nie genau, auf was man am liebsten schauen möchte: auf ihre glänzenden Haare mit den goldenen Reflexen, auf ihre mädchenhafte Mimik, auf ihren coolen Modestil oder auf ihren leicht gebräunten, durchtrainierten Körper, der sie so vital wirken lässt?

Ihre tolle Ausstrahlung kommt ganz sicher nicht von ungefähr, denn der Traumbody der amerikanischen Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin sticht durch seine hübschen Proportionen hervor. Wie sie es schafft, mit 46 Jahren so toll in Form zu sein, hat nun ihre Personal Trainerin verraten:

So geht's zum straffen Traumbody

  • Drei bis fünf kleine, aber gehaltvolle Mahlzeiten am Tag wie Rührei, Spargel, gedämpften Fisch, gegrilltem Hähnchen, Salat
  • Keine kurzlebigen Mode-Diäten machen, für die man Kalorien zählen muss
  • 5 Trainingseinheiten pro Tag mit jeweils 5 Minuten mit Übungen wie Seil hüpfen, Armstrecken, Stretchband-Work-outs und Push-ups und einen Lauf
  • Die Lebensmittel für eine Woche im Voraus kaufen und nicht aus Heißhunger snacken
  • Ausnahmsweise mal ein Glas Wein trinken oder einen Keks essen
  • Dunkle Schokolade, Gojibeeren und Chiasamen gelten als gesunde Snacks

Der Masterplan von Kathy Kaeler

Kathy Kaeler, Jennifer Anistons Personal Trainerin weiß, was wirklich dauerhaft funktioniert. Die Frau, die maßgeblich beratend auf die Ernährung und die Bewegung von Jen einwirkt, hat sich jetzt in die Karten schauen lassen: Passend zu Anistons vollem Terminkalender hat sie ihr einen Plan mit Work-outs zusammengestellt, der in kleinen Intervallen auch in das stressige Leben eines FIlmstars integriert werden kann. Und Jennifer Anistons Geheimnis ihrer fabelhaften Figur beruht auf drei bis fünf kleinen Mahlzeiten pro Tag, Power-Diäten sind tabu.

Ihre "Expertin für ein schöneres Leben", wie Jennifer Aniston sie nennt, die auch schon Stars wie Julia Roberts, Michelle Pfeiffer und Claudia Schiffer trainiert hat, hat einen guten Einfluss auf sie. Ganz offensichtlich funktioniert der Plan für Jennifer Aniston, die in ihrem Alter einen tollen, straffen Körper hat. Die ausgeklügelte Kombination aus Ernährung und Sport wirkt geradezu Wunder bei ihr.

stb Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken