VG-Wort Pixel

Jasmin Wagner "Auweia" - das denkt Sängerin Blümchen heute über ihre Beauty-Looks von damals

Jasmin Wagner 
Jasmin Wagner 
© PR / Picture Alliance
Bereits mit 15 hat Jasmin Wagner, alias Blümchen, bereits die Charts gestürmt. Nun startet sie ein Comeback. Im Beauty-Interview verrät sie, was sie heute von ihren 90er Jahre Beauty-Looks hält und wie sich ihre Beauty-Routine verändert hat

Blauer Lidschatten, hauchdünne Augenbrauen, rote Haare und wilde Flechtfrisuren - in den 90er Jahren wurde Jasmin Wagner nicht nur für Songs wie "Boomerang" gefeiert, sondern auch für ihre coolen Looks. Inzwischen ist Blümchen erwachsen geworden und auf der Theaterbühne zu Hause - für ihr baldiges Comeback begibt sie sich jedoch auf eine Zeitreise zurück in die 90er Jahre. 

Am 30. März wird Jasmin Wagner das erste Mal wieder auf der Bühne stehen - und zwar mit ihren damaligen Hits. Aktuell bereitet sie nicht nur die Songs auf, sondern feilt auch schon an ihrem Outfit und ihrem Beauty-Look für diesen großen Auftritt. 

Blümchen im Beauty-Talk

Sowieso läuft es für Blümchen aktuell rund. In der TV-Show "Das große Backen" belegte sie den zweiten Platz, ihr Comeback steht kurz bevor und sie ist das neue Testimonial für Luxuslashes. Gute Gründe, um Jasmin Wagner mal ein paar Beauty-Fragen zu stellen. 

GALA: Du hast schon mit 15 die Charts gestürmt und hast die wildesten Beauty-Looks getragen. Was denkst du heute über dein Make-up in den 90er Jahren?
Jasmin Wagner: Natürlich denke ich heute über einige Looks von damals "Auweia" - aber gleichzeitig lache ich mich auch tot, weil ja alle so aussahen. Besonders cool war, dass ich ja noch mehr Gas geben konnte, was Look angeht - ich hatte komplett freie Hand. 

Wie hat sich dein Make-up-Look von damals zu heute verändert?
Das Make-up wurde im Laufe der Zeit natürlich dezenter. Und reduzierter. Da die 90er Jahre nun auch im Make-up ein Comeback feiern, kann man da jetzt aber auch wieder mehr auftragen. 

Jasmin Wagner ist das neue Testimonial für Luxuslashes 
Jasmin Wagner ist das neue Testimonial für Luxuslashes 
© PR

Heute bist du 38 Jahre jung - inwiefern hat sich deine Beauty-Routine in den letzten Jahrzehnten verändert?
Tatsächlich hat sich gar nicht so viel verändert. Ich habe mich schon immer fleißig abgeschminkt und schon immer Lichtschutzfaktor verwendet - ich finde das sieht man meiner Haut heute auch an. Meine Cremes halte ich sehr einfach, weil ich meine Haut nicht überstrapazieren möchte. Was die Ernährung angeht bin ich inzwischen viel gebildeter und meine Sportroutine ist auch definitiv ausgereifter. 

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken