Jane Fonda : Ihre Schönheits-OPs sind ein absolutes Tabuthema

Schauspielerin Jane Fonda sieht mit 79 einfach fantastisch aus und zeigt sich aktuell faltenfreier denn je. Als sie nun in einer Talkshow auf das Thema Beauty-OPs angesprochen wird, blockt sie Moderatorin Megyn Kelly jedoch mehr als deutlich ab 

Jane Fonda 

"Sie wollen jetzt wirklich DARÜBER sprechen?!", fragt Schauspielerin entgeistert die Moderatorin einer Talkshow, die sie zum Thema Beauty-OPs befragen möchte. Ganz offensichtlich ist die 79-Jährige so gar nicht begeistert von dieser Frage und möchte partout nicht darüber sprechen. Doch wieso?

Eigentlich besuchte Jane Fonda gemeinsam mit  die Talkshow von , um über ihren neuen Film "Unsere Seelen bei Nacht" zu sprechen. Doch die Megyn hatte ein ganz anderes Vorhaben, welches nun für mächtig Schlagzeilen sorgt. 

Faltenfrei bei den Emmys 

Keine Frage - Jane Fonda sieht mit 79 einfach fabelhaft aus! Ein toller Körper, stets perfekt gestylt und ein strahlend schöner Teint. Zuletzt legte sie bei der Emmy Verleihung einen tollen Auftritt hin. In einem pinken Kleid und mit ganz neuem Look war sie der Hingucker des Abends. Denn Jane zeigte sich mit frecher Pony-Frisur und einem extrem faltenfreien Gesicht.

Ganz offensichtlich hat sich die Schauspielerin vor den Emmys also wohl noch einmal etwas verschönern lassen. Doch zugeben möchte sie dies absolut nicht. Die Moderatorin pampt sie förmlich an und antwortet auf erneute Nachfrage, dass sie mit fast 80 Jahren einfach so gut aussieht, weil sie eine so positive Einstellung und Haltung hat. Na wenn das so einfach ist, dann braucht ganz Hollywood in Zukunft wohl keine Beauty-OPs mehr. 

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Schauspielerin Olivia Munn gehört mit ihren chinesischen Wurzeln mütterlicherseits zu den mit Porzellanhaut gesegneten Frauen. Ihr schönes Puppengesicht mit den runden Wangen sind ihr Markenzeichen. Und es wurde schon immer viel gemunkelt, wie sie wohl ihre Haut so straff hält.
Auf neuesten Bildern  sieht die asiatische Schönheit allerdings einen Hauch zu prall und starr aus, und auch ihre Lippen scheinen ein wenig mehr Volumen zu haben als sonst. Es wäre schade, wenn sich die Gerüchte bewahrheiten würden, Olivia Munn selbst bestreitet zumindest, jemals mit Botox, OPs oder ähnlichen nachgeholfen zu haben. Wozu auch? Immerhin gehört sie zu den schönsten Frauen Hollywoods.
2008 war Stephanie Pratt die damals Anfang 20-Jährige mit der Reality-TV-Serie "The Hills" erfolgreich. Ihr Bruder Spencer Pratt ist mit der Heidi Montag verheiratet, Schönheitsoperatiuonen und Botox sind in dieser Familie recht normal.
Mit Anfang 30 ist Stephanie Pratt kaum noch wiederzuerkennen. So wie das Reality-TV-Sternchen mittlerweile aussieht, hat sie scheinbar einfach alles machen lassen, Nase, Brüste, Botox, Lippen... Barbie lässt grüßen!

305

Mehr zum Thema

Star-News der Woche