VG-Wort Pixel

Jamie Oliver Das Schlank-Geheimnis des TV-Kochs


Seit Jahren predigt Jamie Oliver, wie wichtig eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist. Er selbst achtete allerdings nicht auf sich - bis jetzt

Neues Jahrzehnt, neuer Mensch - so lautet das Motto von Jamie Oliver. Der britische Fernsehstar, der im Mai seinen 40. Geburtstag feierte, hat seine Ernährung und seinen Lebensstil komplett geändert - zugunsten seiner Gesundheit. Und das kann man sehen: Jamie sieht deutlch schlanker und vitaler aus.

Ausreichend Schlaf

Kaum zu glauben: Bis vor kurzem gab sich der Vater von vier Kindern mit nur drei Stunden Schaf pro Nacht zufrieden. Heute geht der quirlige Koch pünktlich um 22 Uhr schlafen, gleich nachdem er seine Kinder ins Bett gebracht hat. "Schlaf ist erst jetzt wichtig für mich geworden", sagte Oliver gegenüber der "Radio Times". Früher war ihm der Wert und die Wichtigkeit eines gesunden Schlafrhythmusses einfach nicht bewusst.

Alkohol in Maßen

Ein Feierabendbier, ein Glas Wein zum Essen oder einen Abstecher in den Pub - auch diese Angewohnheit gehört der Vergangenheit an. Zumindest unter der Woche, denn Alkohol trinkt der TV-Star nur noch am Wochenende.

Was für ihn richtig sei, müsse allerdings nicht für alle Menschen gelten. Seinen neuen Lifestyle möchte er niemandem aufdrängen. Er rät allerdings dazu, bewusster zu genießen.

Powerfood

Jamie Oliver schwört auf Nüsse: "Eine Hand voll Nüsse am Tag verlängern dein Leben um drei Jahre und verringern das Herzinfarktrisiko." Außerdem schwärmt er von Algen: "Es ist das nahrhafteste Gemüse auf der Welt. Algen enthalten alle wichtigen Nährstoffe sowie Mineralien und fördern die Verdauung - unglaublich!"

Auf cholesterinhaltige Speisen wie Eier beispielsweise müsse man keinesfalls verzichten. "Eier sind toll! Man kann sie durchaus jeden Tag essen, sollte es allerdings nicht übertreiben. Entscheidet euch beispielsweise für Eier oder Fleisch."

Kräuter statt Salz

"Baue Kräuter an. Kaufe Kräuter. Nutze Kräuter. Nutze sie anstelle von Salz", rät der smarte Brite seinen Fans. In fertig zubereiteten Gerichten ist oftmals ein hoher Salzanteil. Oliver rät dazu, die Speisen frisch zuzubereiten, auf diese Weise kann man das Salz einfach durch leckere Kräuter ersetzen.

Jamie Olivers neuer Lifestyle lässt sich kurz und knapp zusammenfassen: In Maßen genießen und auf einen gesunden Rhythmus achten. Dann purzeln nicht nur die Kilos, sondern steigt auch die Laune.

sfi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken