Jake Gyllenhaal: Muskelaufbau in Rekordzeit

15 Pfund Muskelmasse hat Hollywoodstar Jake Gyllenhaal für seine Rolle als Boxer im Film "Southpaw" zugelegt. Jetzt erzählt er, wie er das innerhalb weniger Monate geschafft hat

Jake Gyllenhaal hat für Filmrollen schon extreme Körperveränderungen in Kauf genommen: Für den aktuellen Film "Southpaw" hat er innerhalb weniger Monate 15 Pfund Muskelmasse zugelegt, um den Boxer Billy Hope zu spielen. Wie er das geschafft hat?

6 Stunden Boxen und 2.000 Sit-ups pro Tag

So kennen wir Jake Gyllenhaal - auch mit diesem Body lagen ihm die Frauen zu Füßen.

Der Regisseur des Films Southpaw, Antoine Fuqua, hat seinen Hauptdarsteller teilweise selber trainiert und zu dem massiven Boxkämpfer gemacht, den er im Film verkörpert. Dazu gehörte fast sechs Monate lang exzessives Training: das Boxtraining für 6 Stunden am Tag, Härtetraining, Konditionsaufbau und Herz-Kreislauf-Training. Morgens standen immer 1.000 Sit-ups auf dem Plan und vor dem Zubettgehen gleich nochmal 1.000 Sit-ups.

Prinzessin Sofia

Zurück zur wilden Party-Frisur

Prinzessin Sofia
Auch Royals haben mal einen Bad-Hair-Day, wie uns Prinzessin Sofia beweist.
©Gala

Der Schauspieler aus Los Angeles ist inzwischen ein Meister im Blitz-Seilspringen, was er in der "The Ellen Show" bereits zur Schau stellen musste.

Ein extremer Kraftakt für seinen Körper

Dieses exzessive Trainingsausmaß können nur ganz gesunde Menschen unter professioneller Anleitung bewerkstelligen. Ein regelrechtes Wechselbad der Gefühle stellte das monatelange, extreme Boxtraining dar, weil Jake Gyllenhaal für seinen Film "Nightcrawler" vorher 30 Pfund abgenommen hatte.

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Kaia Gerber trainiert ihren straffen Modelkörper in den Straßen von New York. Von Schaulustigen lässt sich Cindy Crawfords hübsche Tochter allerdings nicht ablenken: Sie fokussiert sich voll und ganz auf ihr Workout, wie ihr konzentrierter Gesichtsausdruck verrät. 
In Highwaist-Leggings und knappem Sport-Top trainiert Michelle Obama fleißig im Gym. Doch nicht immer kann sie sich zu den schweißtreibenden Workouts aufraffen, wie die ehemalige First Lady in ihrem Instagram-Post verrät: "Währenddessen fühlt es sich nicht immer gut an, aber nach dem Training bin ich immer glücklich, es gemacht zu haben." Jeder solle auf seine Gesundheit achten und Sport gehöre dazu, so Michelle.
Scott Eastwood macht auch im Wasser - hier beim kalifornischen "Nautical Malibu"-Triathlon - eine ziemlich gute Figur.
Und zusammen mit seinem Team heimst der sportliche Schauspieler sogar noch den Sieg beim diesjährigen Triathlon in Malibu ein. 

451

Härter geht's kaum: Hollywoodstar Jake Gyllenhaal hat seinem Körper Einiges für die Rolle als Boxkämpfer Billy Hope zugemutet und damit seinen Körper extrem verändert.

Fitness

Die straffen Muskeln der Stars

Wenn Ur-Bachelor Paul Janke nicht gerade bei "Bachelor in Paradise" den Show-Barkeeper mimt, heizt er mit der Männer-Strip-Gruppe "Chippendales" dem weiblichen Publikum ein, wie hier bei der "Let's Misbehave!"-Tour in Kassel.
Mit einem stahlharten Sixpack zeigt sich Halle Berry auf Instagram. Stolz hebt sie ihr Shirt nach dem schweißtreibenden Workout und präsentiert das Ergebnis monatelangen Trainings – und das hat sich ausgezahlt.
Nazan Eckes tanzt sich bei "Let's Dance" zum ultimativen Traumbody. Stolz posiert sie auf diesem Instagram-Foto, auf dem sie ihren fitten Körper in Leggings und dazu passendem Top in Szene setzt. Deutlich erkennbar sind Nazans flacher Bauch, auf dem sich bereits ein Sixpack abzeichnet, und ihre definierten Oberarme. Die Moderatorin hat sich zu einem wahren Fitness-Girl gewandelt.
"Aloha", kommentiert diese Bikini-Schönheit ihr Foto auf Instagram und präsentiert ihr definiertes Sixpack. Selbst die exotische Blume in ihrem Haar kann nicht von ihrer trainierten Körpermitte ablenken. Wer die 23-Jährige auf dem Schnappschuss ist? Die Tochter von Rap-Star Eminem: Hailie Scott. Und die erntet für ihr Sixpack-Bild jede Menge Likes.

150

Themen

Erfahren Sie mehr: