Ivanka Trump: Ihr Parfüm ist im Netz ein Bestseller

Etliche Kaufhausketten mögen die Produktlinien von Ivanka Trump boykottieren, doch im Online-Handel ist ihr Parfüm derzeit ein Verkaufshit.

Ivanka Trump (35) scheint mit ihrem Parfüm einen guten Riecher bewiesen zu haben: Seit Samstag hält sich ihr "Eau de Parfum Spray for Women" auf Platz eins der amerikanischen Amazon-Bestsellerliste in der Kategorie "Beauty". Der Duft wird für knapp 40 US-Dollar angeboten. Ein weiteres Parfüm rangiert am späten Sonntagnachmittag zudem auf Platz sechs. Die Bestseller können jedoch schnell wechseln, da sie stündlich angepasst werden.

Verschwörung in der Modewelt?

Ashley Graham

Ehrliches Foto: Sie zeigt ihre Schwangerschaftsstreifen

Ashley Graham
Ashley Graham ist schwanger. Auf Instagram zeigt sie ihren Fans, dass es total natürlich ist, wenn sich während der Schwangerschaft Dehnungsstreifen und Röllchen bilden.
©Gala

Das sind mal wieder erfreuliche Nachrichten aus dem Business-Bereich der Tochter von US-Präsident Donald Trump (70). In Sachen Mode lief es zuletzt weniger rund. Nordstrom, eine der größten Kaufhausketten der USA, nahm ihre komplette Mode- und Schuhkollektion aus dem Sortiment. Der offizielle Grund: Eine Business-Entscheidung aufgrund schlechter Absatzzahlen. Donald Trump vermutete dahinter allerdings eine Verschwörung.

Mittlerweile sollen auch Kmart, Marshall's, Neiman Marcus, Sears und TJ Maxx Trumps Produktlinien nicht mehr anbieten. Dem Erfolg ihres Duftes im Netz hat das aber nicht geschadet.

Themen

Erfahren Sie mehr: